Kontakt

SOFTWARE ASSET MANAGEMENT

Oracle-Datenbank-Lizenz-Compliance gewährleisten

Optimieren Sie Ihre Lizenzausgaben für Oracle Datenbank-Produkte und vermeiden Sie unnötige Audit-Risiken.

VERSCHWENDUNG UND STRAFEN VERMEIDEN

Eine einheitliche Lösung zur Sicherstellung der Oracle-Lizenz-Compliance

Die Hürden komplexer Oracle-Datenbank-Lizenzmetriken führen entweder zur Unterlizenzierung, was Strafzahlungen nach sich zieht oder der Überlizenzierung, d.h. Sie verschwenden Geld. Vermeiden Sie beides. Matrix42 Oracle Compliance bietet eine einheitliche Sicht auf alle Ihre Oracle-Software-Assets und gewährleistet eine genaue Berechnung der Lizenzbedarfe, um Ihre Kosten zu optimieren und Auditrisiken zu minimieren.

TRANSPARENZ ERHÖHEN

Verschaffen Sie sich einen vollständigen Überblick über Ihren Oracle-Lizenzbestand 

Bringen Sie Licht ins Dunkel und ermitteln Sie sämtliche installierten Oracle-Datenbankprodukte, ihrer Editionen und deren Einsatz in Ihrer IT-Infrastruktur. Identifizieren Sie unbewusst aktivierte, kostenpflichtige Feature Packs und ihre Nutzung, um ungeplante Kosten zu vermeiden. Zugehörige Vertragsvereinbarungen und Laufzeiten behalten Sie über das integrierte Vertragsmanagement jederzeit unter Kontrolle, Überraschungen bleiben aus.

WHITEPAPER

In 6 Schritten zum perfekten Software Asset Management (SAM)


In diesem Whitepaper erfahren Sie:    
 

  • Welche Mehrwerte die Optimierung Ihres Software Asset Managements für Sie bietet, 

  • Wie Sie die richtigen Ziele für Ihre SAM-Initiative setzen, 

  • Wie Sie Lizenzmanagement Prozesse standardisieren, 

  • Wie Sie in 6 Schritten zur Implementierung eines perfekten SAM gelangen. 

Jetzt herunterladen
Matrix42 Oracle Compliance

MATRIX42 IBM COMPLIANCE

IBM Compliance sicherstellen

Mehr erfahren

ORACLE-KOSTEN REDUZIEREN

Optimieren Sie die Nutzung Ihrer Oracle-Lizenzen

Auf Knopfdruck erhalten Sie den Compliance-Status und die Lizenzanforderungen für Ihre Oracle-Produkte, einschließlich der Anzahl erforderlicher Nutzungsrechte, nicht den Vereinbarungen entsprechender und ungenutzter Lizenzen. Sie können Trends im Lizenzbedarf und potenzielle Compliance-Risiken früher erkennen und automatisch ein Oracle Server Worksheet (OSW) für Ihre Datenbankprodukte generieren.

RISIKEN REDUZIEREN

Entkommen Sie der Virtualisierungsfalle 

Überprüfen Sie virtuelle und partitionierte Umgebungen (z. B. VMware) mit einem Partition Policy Check und berechnen Sie die Lizenzanforderungen präzise, um die Einhaltung der Partitioning Policy von Oracle sicherzustellen.

Software Asset Management Demo vereinbaren

BEREIT FÜR DEN NÄCHSTEN SCHRITT?

Software Asset Management

Demo vereinbaren