Kontakt
0342-WBN Datensicherheit für Homeoffices IMG
Premium Webinar

Datensicherheit für Home-Offices – Datenlecks im Voraus erkennen

Datum: 01.04.2020 Dauer: 60 Min. Status: Aufzeichnung Organisator: Matrix42 AG

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu bremsen, lassen viele Unternehmen ihre Belegschaft im Home-Office arbeiten.


Die Herausforderung: Viele Home-Offices-Umgebungen sind nicht abgesichert. In Einzelfällen müssen Mitarbeiter für die Arbeit von zuhause sogar mit ihren privaten Rechnern arbeiten müssen. Und mit jedem neuen Home-Office erhöht sich die Angriffsfläche.


Doch wie kann ich Home-Office-Umgebungen schnell und effizient absichern, ohne die Produktivität zu stören? Woran erkenne ich Datenlecks im Home-Office und wie können Schutzmaßnahmen automatisiert werden?


Daniel Döring, Technical Director Security and Strategic Alliances bei Matrix42, verrät Ihnen in seinem Webinar, wie Sie:


  • mit wenigen Schritten Ihre Home-Office Umgebung absichern
  • jederzeit die volle Transparenz über alle Datenbewegungen und-zugriffe haben
  • auf Basis verhaltensbasierten Echtzeit-Analysen Schutzmaßahmen automatisieren
  • Malware-Schutz vor unbekannten Bedrohungen gewährleisten
  • Zugriffe auf Cloud-Speicher wie Dropbox, Azure und Co. kontrollieren


Daniel Döring Headshot
Daniel Döring

Technical Director Security and Strategic Alliances
Matrix42 AG

Daniel Döring ist seit 2007 Mitglied des EgoSecure-Teams und hat somit die Entwicklung des Produktportfolios von Anfang an mit begleitet. In seiner Rolle als Technical Director Security & Strategic Alliances verantwortet Daniel Döring den Auf- und Ausbau von Kooperationen mit etablierten Herstellern aus der IT Branche und ist für das Product Management der Matrix42 Security Produkte verantwortlich. Mit seinem langjährigen Know-How unterstützt er internationale Kunden und Partner bei der Umsetzung und Durchführung komplexer IT-Security Projekte.

Jetzt die Aufzeichnung ansehen