Kontakt
Matrix42 Anwenderberichte
Ressourcen Anwenderberichte
Company Logo Universitätsklinikum Bonn
Anwenderbericht

Mit automatisierten Prozessen Audit-konform aufgestellt

Mit dem Ausbau des bereits implementierten Matrix42 Service Desk und Workspace Management sind komplexe Auditanforderungen flexibel zu managen.

„Mit der Lösung von Matrix42 können wir Sicherheitsrisiken leichter identifizieren und eindämmen, denn alle relevanten Informationen liegen im zentralen System vor. So können wir Compliance-Verstößen wirksam vorzubeugen.“ 


Stephan Dambach, Informationssicherheits-Beauftragter, Stadtwerke Speyer GmbH


Die Stadtwerke Speyer GmbH versorgen mit ihren 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ihre Kunden in Speyer und Umgebung mit Strom, Erdgas, Wasser, Wärme sowie anderen Dienstleistungen. Das Unternehmen ist auch Betriebsführer für die Entsorgungsbetriebe Speyer. 


In diesem Anwenderbericht erfahren Sie, wie der Matrix42 Service Desk und die Workspace Management den Stadtwerken Speyer helfen: 


  • Workflows und Meldepflichten flexibel an wechselnde Vorgaben anzupassen, 
  • Sicherheitsrisiken leichter zu identifizieren und einzudämmen, 
  • Compliance-Verstößen vorzubeugen, 
  • Prozesse mit konsistenten und transparenten Workflow-Ansichten lückenlos zu verfolgen.
Jetzt herunterladen