Kontakt
00 Publikationen CS Bühne IMG
Erfolgsgeschichten
Company Logo mobilezone AG
Anwenderbericht

950 Arbeitsplätze und eine deutlich flexiblere IT-Infrastruktur – mit UEM einfach und schnell zu managen

Mit UEM krempelt mobilezone kurzerhand die IT-Infrastruktur um. Der Erfolg sind höhere Flexibilität und Geschwindigkeit, Transparenz und überschaubare Kosten.


mobilezone wurde 1999 gegründet und ist heute der führende unabhängige Telekomspezialist im Bereich Mobil- und Festnetztelefonie in der Schweiz. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 900 Mitarbeitende an den Standorten Regensdorf, Urnäsch, Zweidlen, Zug, Wien (A) und Obertshausen (D).


Im Zuge der Weiterentwicklung und Optimierung der IT-Infrastruktur suchte mobilezone eine neue UEM Lösung. Sie sollte hauptsächlich Client Management und Softwareverteilung abdecken. Und dabei gleichzeitig die Anforderungen des Unternehmens nach höherer Flexibilität und Geschwindigkeit sowie nach verbesserter Transparenz und überschaubaren Kosten erfüllen.


"Ich bin mit dieser Lösung sehr zufrieden. Das Projekt wurde schnell und reibungslos realisiert und wir profitieren von höherer Flexibilität und geringeren Kosten."

Eros Toscano, Leiter IT Operations


Das Projekt gelang und wurde in nur wenigen Monaten durchgeführt. Lesen Sie in diesem Anwenderbericht:


  • wie mobilezone mit der Client Management Lösung von Matrix42 bisher zeitaufwendige Prozesse automatisieren konnte,
  • warum die Matrix42-Lösung zu mehr Flexibilität, höherer Geschwindigkeit und niedrigeren Kosten geführt hat,
  • mit welchen Konzepten sogar teure VPN-Verbindungen eingespart werden konnten.
Jetzt herunterladen