Kontakt
00 Partner finden Bühne IMG
Erstklassige Expertise
operational services GmbH & Co. KG
Frankfurt Airport Center Gebäude 234, HBK25
60549 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: +49 (0) 69 689702 - 710

https://www.operational-services.de

Einsatzländer: Deutschland Gründungsdatum: 1982 Anzahl Mitarbeiter: 800 Zertifizierungen:
6 Service Management
6 Software Asset Management
Managed Service Provider

operational services GmbH & Co. KG

Die operational services GmbH & Co. KG (nachfolgend die OS) ist einer der führenden ICT Service Provider im deutschen Markt rund um den Rechenzentrums-, Netzwerk- und Applikationsbetrieb, sowie im IT Projektgeschäft für die Themen Security, ITSM und Software-Entwicklung. Diese Services bietet die OS sowohl On Premise als auch Remote an.

Im Jahr 2005 wird die OS (damals gedas operational services) in Frankfurt am Main als Beteiligungs- Gesellschaft der gedas deutschland GmbH und der Fraport AG gegründet. Im April 2006 übernimmt T-Systems von der Volkswagen AG die Anteile an der gedas AG – einschließlich der 50%-Beteiligung der gedas deutschland GmbH an der OS.

Mit mittlerweile ca. 850 hochqualifizierten Mitarbeitern (Beratung: ca. 400) und rund 120 Mio. € Jahresumsatz, entwickelt und betreibt die OS für ihre Kunden modernste Informationssysteme, sichert den langfristigen Systemsupport und die Verfügbarkeit kritischer Betriebsprozesse. ICT-Experten und erfahrene ICT-Berater planen, begleiten und steuern Outsourcing-Projekte über die gesamte Projektdauer und im Zusammenhang mit branchenspezifischen Fachkenntnissen, z. B. aus der Transportwirtschaft, der Logistik sowie aus der Automobil- und Fertigungsindustrie.

In hochverfügbaren, hochsicheren Rechenzentren betreibt die OS an neun Standorten bundesweit zentrale und dezentrale Standard- und Individualapplikationen, Netzwerk- und andere Betriebsumgebungen sowie sichere Cloud-Lösungen.

Als ein Spezialist im Service Management bietet die OS sehr reichhaltige Kenntnisse und Erfahrungen in den verschiedensten Tools.

Die OS greift dabei auf ein Team mit einem hohen Maß an ITIL-Erfahrungen zurück. Im Team existiert eine mehrjährige operative Erfahrung zu „ITIL managing across the lifecycle“. Im Rahmen unserer Leistungserbringung für unsere Outsourcing-Kunden ist uns die Sensitivität der Service Management Prozesse insbesondere auch in hoch-verfügbaren und Geschäfts- kritischen Umgebungen vertraut. Wir zählen auch diverse Unternehmen aus den Branchen industrielle Fertigung und Finanzen zu unseren Kunden, die auf die Zuverlässigkeit bei der Einhaltung der Prozess-vorgaben vertrauen.

Das Beherrschen auch komplexer Situationen in solchen Prozessen ist eine unserer Stärken. Die Berücksichtigung aller unterschiedlichen Interessen stellen wir durch eine umfassende und Kunden orientierte Kommunikation sicher. Die Berücksichtigung der bestehenden Prinzipien gehört bei der OS zur Routine, nicht zuletzt vor dem Hintergrund kritischer Infrastrukturen wie z.B. beim Flughafen Frankfurt/Main.

Unsere übergreifende Beratungsexpertise unterstützt dabei den kontinuierlichen Verbesserungsprozess, der insbesondere auch die Potentiale der fortschreitenden DIGITALISIERUNG UND AUTOMATISIERUNG nutzt

Die Serviceleistungen (24/7) werden standardisiert nach ITIL erbracht und erfolgen je nach Kundenanforderungen als Vor-Ort-Service, per Fernwartung (Remote) oder im OS-eigenen Data Center.

Die OS hält u. a. aktuelle Zertifikate nach DIN EN ISO 9001 und ISO/IEC 27001, SAP Advanced Hosting Partner, SAP HANA Operations Services sowie Microsoft Gold Certified Partner.

Weiter Informationen: https://www.operational-services.de/de/kompetenzen/loesungen/matrix42/