Kontakt
00 Produkte UEM Bühne IMG

Unified Endpoint Management



Gerätemanagement mit integrierter Sicherheit. Verwalten Sie alle Geräte, Anwendungen und Daten in einer zentralen Lösung. Ihre Anwender sind produktiv und zufrieden. Sensible Daten bleiben sicher.

GET IT BALANCED

Das Beste aus beiden Welten
vereint in einer Lösung


Matrix42 Unified Endpoint Management vereint die Vorteile der Modern Management-Funktionen des Enterprise Mobility Management (EMM) und der Classic Management-Funktionen von Client Lifecycle Management (CLM) in einer Lösung. Dank der User-basierten Lizenzierung spielt die Anzahl der Geräte pro User keine Rolle mehr.

PRODUKT

Matrix42 Unified Endpoint Management

Icon-SAM-database-add
INVENTORY MANAGEMENT

Ein zentrales Repository für alle Prozesse


  • Autodiscovery für volle Transparenz – das Matrix42 Inventory ermittelt automatisch eine aktuelle Übersicht aller im Einsatz befindlichen Hard- und Software. Auch virtuelle Maschinen und hybride Geräte, wie unter Windows 10, werden identifiziert, zugeordnet und ihre Beziehungen dokumentiert.


  • Optimierung der Datenqualität – durch die Integration des Matrix42 Inventory in das Service- und Software Asset Management haben Sie prozessübergreifend alle relevante Daten in einer zentralen Datenbasis zur Verfügung. Sie bildet die Grundlage für die Optimierung Ihrer Service Management-Prozesse, die Optimierung der Lizenzkosten und der Kosten Ihrer IT Assets.


  • Intuitiv einfaches Handling – sehen Sie live, welche Prozesse auf einem Client laufen und planen Sie Installationen zu einem passenden Zeitpunkt. Das umfangreiche Berechtigungsmanagement ermöglicht Ihnen die Delegation von Aufgaben an weniger spezialisierte Mitarbeiter und Ihre Anwender.


  • Flexible Steuerung – über die API können Sie Aktionen in Ihrem Inventory ganz einfach per PowerShell, das Matrix42 Workflow Studio oder eigene Programmierung steuern.
Icon-Devices-laptop-share
SOFTWARE MANAGEMENT

100% Kontrolle über Apps und Geräte


  • Automation von Bestell- und Freigabeprozessen – über die Integration mit dem Matrix42 Service Catalog bestellen Ihre Anwender Hardware-, Software und (Cloud)Services einfach per Self-Service. Freigabe- und Genehmigungsprozesse können mobil, direkt über den Webbrowser oder gänzlich automatisiert erfolgen.


  • Zero Touch IT-Bereitstellungsprozesse – der Prozess zur Bereitstellung, Verteilung und Installation der Software wird automatisch angestoßen. Lizenzen und Kosten werden direkt auf die richtige Kostenstelle verbucht. Die IT bleibt relaxed, denn Zero Touch IT wird zum Standard beim Onboarding neuer Mitarbeiter. IT und Anwender profitieren von schnellerer Softwareinstallation und einer sinkenden Fehlerquote.


  • Einfache Handhabung leistungsstarker Werkzeuge – wiederkehrende Aufgaben der Installation, Deinstallation und Reinstallation von Paketen und Releases werden automatisiert und vereinfacht.


  • Anwender sind zufrieden und bleiben produktiv –informieren Sie betroffene Anwender über anstehende Installationen und Updates. Je nach Kritikalität wird die Nicht-Stören-Funktion der Clients berücksichtigt, um wichtige Ereignisse nicht zu stören. Darüber hinaus können Sie Anwendern weitere Rechte zur bedingten Verschiebung von Installationen zuweisen oder durch eine angepasste Installationsreihenfolge unnötige Störungen vermeiden. 


Mit der Package Cloud wertvolle Zeit sparen


  • Über 3.500 vorpaketierte und qualitätsgeprüfte Software-Pakete – über den Cloud Service der Matrix42 Package Clound haben Sie jederzeit Zugriff auf vorpaketierte Business-Anwendungen, die sich für die Verteilung über das Client Lifecyle Management eignen.


  • Wertvolle Zeit bei der Paketierung einsparen – bei Massen-Rollouts, Betriebssystem-Migrationen und Feature-Updates sparen Sie zusätzliche Zeit und behalten die Kontrolle.


  • Flexibel anpassen – die Pakete lassen sich individuell an Ihren Bedarf anpassen und werden regelmäßig von Matrix42 Paketierungsexperten aktualisiert.

Einfache Software-Paketierung


  • Einmal Paketieren, beliebig replizieren – mit der Erweiterung Matrix42 Package Robot installieren Sie neue Software einmalig. Der Installationsrekorder zeichnet den Paketierungsvorgang von Anfang bis Ende detailliert auf, einschließlich aller Maus- und Tastatureingaben oder Authentifizierungen am Browser.


  • Flexibel anpassbar und präzise – aufgezeichnete Pakete werden automatisch als .EXE-Datei gepackt und können manuell angepasst werden. Insbesondere bei Software, die schwer zu paketieren ist, profitieren Sie von der visuellen WYSIWYG-Funktion des Matrix42 Package Robot.
Icon-Devices-responsive-design-laptop
MOBILE DEVICE MANAGEMENT

Mobile Arbeitsplätze einfach und sicher bereitstellen


  • Alle mobilen Geräte in einer Lösung verwalten – mit Matrix42 Unified Endpoint Management verwalten Sie all Ihre mobilen und auch hybriden Endgeräte mit Windows 10, Android, Android for Work, iPadOS, macOS oder iOS in einer zentralen Lösung und einem durchgängigen Prozess.


  • Inbetriebnahme durch Zero-Touch IT – senden Sie neue Endgeräte schon vor dem Onboarding an Ihre Mitarbeiter. Die End-to-End-Registrierung für Windows 10 und macOS-Geräte erfolgt dank der leistungsstarken Kombination von traditionellem Client-Management mit modernem Mobile Device Management in einem einzigen Produkt.


  • Trennung privater und geschäftlicher Daten – private Daten und Anwendungen bleiben privat und dank eigene Security Container strikt getrennt von sensiblen Unternehmensdaten. Egal, ob es sich um das Gerät des Mitarbeiters (BYOD) oder Geräte des Unternehmens (COPE) handelt. Per OneTimePassword (OTP) können die Geräte sicher im Unternehmen genutzt werden.


  • Sicherheit bei Geräteverlust – den Verlust von Geräten können Sie nicht verhindern, den Ihrer Daten schon. Wipe Out-Funktionen ermöglichen Ihnen die Fernlöschung aller sensiblen Unternehmensdaten.


  • Einfache Steuerung und Optimierung von Kosten – Push-Konfiguration und -Steuerung inklusive der Kontrolle von Datenkosten in Echtzeit (besonders bei Roaming)
Icon-UEM-module-phone-puzzle
MOBILE APPLICATION MANAGEMENT

Flexible und sichere Bereitstellung der richtigen Anwendungen 


  • Mobiler Self-Service – über den Matrix42 Service Catalog stellen Sie Ihren Mitarbeitern einen sicheren Workspace mit allen Apps und (Cloud)Services bereit, die Sie benötigen, um jederzeit produktiv zu sein. 


  • Grenzenlose Flexibilität – Sie entscheiden, welche Apps und Dateien Ihre Mitarbeiter über ihre Smartphones und Tablets öffnen können. Kontroll-Richtlinien sorgen abhängig von der Rolle,  Standort und Autorisierung automatisch für die richtigen Zugriffsrechte.


  • Jederzeit sicherer Zugriff auf den Enterprise App Catalog – bieten Sie Ihren Mitarbeitern sicheren Zugriff auf Cloud Service, Mobile Apps, Web- und Windows-Anwendungen auf jedem Endgerät. Egal ob Smartphone, Tablet oder Laptop über den App Catalog und die sichere Anmeldung per Single Sign On (SSO) sind Ihre Mitarbeiter jederzeit produktiv und sensible Daten sicher.

Content mobil und sicher synchronisieren


  • Einfacherer Zugriff auf gespeicherte Daten – Dateien auf Ihren mobilen Endgeräten ansehen, duplizieren, verschieben, umbenennen – mit der Companion App greifen Ihre Mitarbeiter sicher auf sensible Unternehmensdaten und persönliche Arbeitsdokumente in Ihrem Netzwerk, z. B. auf Sharepoint und Office 365 zu.


  • Erstellung und Freigabe neuer Dokumente – neue Dateien und Ordner synchronisieren Sie mit der richtigen Berechtigung aus der Files App problemlos hinzu. Bilder nehmen Sie aus der App heraus auf oder laden Sie aus der Foto-Mediathek hoch.



  • Jederzeit sichere Daten – mit der on-the-fly Ver- und Entschlüsselung von EgoSecure Data Protection bleiben neue und bestehende Daten jederzeit sicher, auch unterwegs. Die Verschlüsselung erfüllt die Anforderungen des AES 265 und FIPS140-2 Standards.


  • Secure Container-Steuerung –  für nicht verwaltete “Bring your own (BYOD)” Geräte erfolgt die strikte Trennung zwischen privaten und geschäftlichen Inhalten. Ihre Anwender erhalten eine vollständig geschützte Anwendung zur Nutzung der gesamten Unternehmenskommunikation, z. B. E-Mail, Kalender, Kontakte, Notizen, Aufgaben, Kamera, Galerie, File Manager und Browser. Die Übertragung von Daten an andere Anwendungen können Sie vollständig unterbinden.

Effiziente Verwaltung über alle Plattformen


  • Plattformübergreifendes OS Management – mit Matrix42 Unified Endpoint Management verwalten Sie alle Endgeräte, unabhängig vom Betriebssystem (Windows, Mac und Linux).


  • Einfacher und sicherer Rollout von Betriebssystemen und Updates – verteilen und installieren Sie Windows Betriebssysteme einfach im unattended Verfahren, Uni- oder Multicast-Imaging, per PXE Netzwerkboot, CD/DVD oder USB Stick. Die richtigen Treiber der Geräte werden automatisch erkannt und bei der Installation berücksichtigt.



  • Problemlose Windows 10 Migrationen – Windows 10 Migrationen gelingen auch in verteilten Umgebungen per Wipe and Load, In-Place Update oder Runtime-Provisionierung sicher und kontrolliert.


  • Komfortables Mac Management – ihre Mac Geräte installieren Anwender per Self-Pro­visioning mit dem neusten macOS Betriebssystem. Als Server wird der Matrix42 Depot-Server inklusive des dort installier­ten Matrix42 PXE verwendet.

Up-to-date bleiben, heißt geschützt bleiben


  • Automatische Software-Updates sorgen für Sicherheit – mit Matrix42 Patch Management erfüllen Sie die Compliance und ersparen sich unnötige Risiken durch Attacken auf veraltete Systemstände.


  • Automatisches Patch Management – stellen Sie einen reibungslosen Betrieb Ihrer Windows-Systeme durch zuverlässige Installation neuester Patches sicher. Automatische Scans nach Produkt oder Betriebssystem identifizieren potenzielle Sicherheitslücken und bieten verfügbare Updates an. Mehr als 500.000 Patches von Microsoft, Adobe, Java und mehr als 100 weiteren Softwareherstellern gewährleisten, dass bekannte Sicherheitslücken dauerhaft geschlossen bleiben.



  • Einfache Handhabung und Kontrolle – Ihre Anwender werden rollen-basiert mit den richtigen Software-Patches versorgt. Per Drag & Drop weisen Sie Patches unterschiedlichen Anwender-Gruppen und Endgeräten zu und lassen sie automatisiert installieren. Prüfberichte sorgen für die richtige Priorisierung und Zeitplanung bei der Installation von Patches und berücksichtigen dabei die Lastverteilung.


  • Umfassendes Mac Management – auch Ihre Mac-Anwender erhalten native Anwendungen, wie sie es beim Arbeiten mit Mac gewohnt sind. Für das Management von Mac-Clients verwenden Sie die gleichen Depot-Server, Protokolle und Standards wie für Windows-Geräte. Alle gängigen Formate für den Mac lassen sich einbinden.

Betriebssysteme


Flexibilität beginnt bei der zu unterstützenden Plattform. Ihre Mitarbeiter sind den Komfort ihres bevorzugten Betriebssystems und der zugehörigen Apps gewohnt. Mit Matrix42 Unified Endpoint Management unterstützen Sie alle gängigen Betriebssysteme.

MEHRWERTE

Gute Gründe für
Matrix42 Unified Endpoint Management


Matrix42 Unified Endpoint Management können Sie aus der Cloud beziehen, On-Premise in Ihrer eigenen Infrastruktur oder im Hybrid-Modell betreiben.

FÜR IHR UNTERNEHMEN
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Höhere Mitarbeiter-Produktivität und Zufriedenheit
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Gewährleistung des Datenschutzes gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Kostenoptimierung durch zentrales Geräte-Management in einer Lösung und User-basierte Lizenzierung
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Optimale User Experience und freie Wahl der Endgeräte
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Einfaches und sicheres Arbeiten fördert Innovationen, die Grundlage, um Kunden zu begeistern.
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Schnellere Bereitstellung von Endgeräten und Services durch End-to-End Serviceprozesse
FÜR IHRE IT
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Schnelle und automatische Bereitstellung von Geräten und Anwendungen
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Bessere Entscheidungen auf Basis von Reports und Analysen in Echtzeit
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Differenzierte Kontrolle und Zugriffssteuerung auf Anwendungen und sensible Daten
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Eine zentrale Plattform für alle IT-Prozess-Teams mit Single Pane of Glass Ansicht auf alle IT-Assets
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Built-in Security zur Absicherung von Anwendungen und Daten gegen Angriffe von außen und innen
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Volle Lizenz-Compliance und Kostenoptimierung durch Integration in das Service- und Software Asset Management
00 Software testen IMG
30 Tage kostenfrei testen

Überzeugen Sie sich selbst. Alle Matrix42 Lösungen können Sie 30 Tage kostenfrei testen.

Jetzt testen

ERFOLGSGESCHICHTEN

Anwenderberichte zufriedener Kunden

CoServ Logo
Anwenderbericht
CoServ erfüllt alle IT-Anforderungen mit einem einzigen integrierten System
Vom Patch- und Asset Management über die Verwaltung mobiler Geräte bis zum Service Desk läuft jetzt alles über ein System.
Company Logo RENA Technologies GmbH
Anwenderbericht
IT-Mannschaft entlastet – Softwareverwaltung in Rekordzeit
Unified Endpoint Management-Auswahl mit Weitblick - Modularität und Handling überzeugen.
Company Logo FASTWEB S.p.A.
Anwenderbericht
Leistungsstarkes Gerätemanagement trifft Wirtschaftlichkeit
Bereitstellung von Gerätemanagement und Wartungsleistungen für rund 300 Organisationen aus dem öffentlichen Sektor.
Company Logo Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie
Anwenderbericht
Lizenzmanagement für komplex organisierte Sozialunternehmen
Softwareverteilung als Basis für das Lizenzmanagement. Mit sauberen Strukturen zur zentralen Lizenzbeschaffung und automatisierten Lizenzverrechnung.