Kontakt
Keyvisual zum Malware Defense - Im Inneren des Bösen
Premium Webinar

Malware Defense – Im Inneren des Bösen

Datum: 28.09.2018 Dauer: 59 Min. Status: Aufzeichnung Organisator: Matrix42 AG

Cyberkriminalität ist ein florierendes Geschäftsfeld. Wirkungsvolle Malware Defense-Strategien sind gefragter denn je. Ein altes chinesisches Sprichwort aber sagt: “Du musst deinen Feind kennen, um ihn besiegen zu können”. 

  

So ist es auch mit den Cyberattacken und den Sicherheitslücken. Kennen Sie die Funktionsweise der neuesten Malware? Oder wie harmlos erscheinende USB Netzwerkadapter zu Spionage-Geräten in Ihren Netzwerken werden können? 

  

Daniel Döring und Carsten Maceus nehmen Sie mit auf eine 60-minütige Reise ins Innere des Bösen. Sie analysieren für Sie die technischen Funktionsweisen und Angriffs-Methodiken solcher Bedrohungen.


Highlights aus dem Webinar "Malware Defense - Im Inneren des Bösen": 

  • „BadUSB“-Angriffe Teil I – Primäre Funktionsweise und Auswirkungen 

  • „BadUSB“-Angriffe Teil II – Wie mit wenig Aufwand unerwünschte „Datenstaubsauger“ in Ihrem Unternehmensnetzwerk entstehen 

  • Malware der „Hidden Cobra Group“ – Funktionsweise, Besonderheiten und Bedrohungspotentiale

  • Wie schütze ich mich? Wir zeigen Ihnen erfolgreiche Strategien, Tipps und Tricks aus der Praxis 

Freuen Sie sich auf ein außergewöhnlich technisches und unterhaltsames Webinar.


Carsten Maceus Headshot
Carsten Maceus

Senior PreSales Consultant
Matrix42 AG

Als PreSales Consultant ist Carsten Maceus das "technische Gewissen" des Vertriebs. Er präsentiert die Möglichkeiten aller Matrix42 Produkte und unterstützt bei Teststellungen und führt Proof of Concepts durch. Er greift auf viele Jahre Erfahrung in der IT-Welt zurück. Bevor er zu Matrix42 kam, war er über 8 Jahre als Consultant und Trainer aktiv. Sein Kundenstamm reicht von KMU über Industrie und Finanzwesen bis zu Versicherungen. 

Daniel Döring Headshot
Daniel Döring

Technical Director Security and Strategic Alliances
Matrix42 AG

Daniel Döring ist seit 2007 Mitglied des EgoSecure-Teams und hat somit die Entwicklung des Produktportfolios von Anfang an mit begleitet. In seiner Rolle als Technical Director Security & Strategic Alliances verantwortet Daniel Döring den Auf- und Ausbau von Kooperationen mit etablierten Herstellern aus der IT Branche und ist für das Product Management der Matrix42 Security Produkte verantwortlich. Mit seinem langjährigen Know-How unterstützt er internationale Kunden und Partner bei der Umsetzung und Durchführung komplexer IT-Security Projekte.

Jetzt die Aufzeichnung ansehen