Kontakt
Keyvisual zum Kostenfalle Microsoft Enterprise Agreement
Premium Webinar

Kostenfalle Microsoft Enterprise Agreement

Datum: 23.08.2018 Dauer: 96 Min. Status: Aufzeichnung

Microsoft Lizenzmanagement ist doch einfach, vor allem, wenn ein sogenanntes Enterprise Agreement vorliegt. Und dennoch kommt es bei Microsoft Audits immer wieder zu unliebsamen Überraschungen infolge von Nachzahlungen. Doch was deckt so ein „Flatrate-Vertrag” wirklich ab? Bei welchen Szenarien lauern Kostenfallen? Und wie kann ein SAM-Tool hier unterstützen?  

  

Antworten auf diese Fragen und mehr zum Microsoft Lizenzmanagement erfahren Sie in unserem Webinar mit Torben Pulverich, Certified Microsoft Consultant und SAM-Spezialist der Matrix42. Themen sind u. a:   

  

  • Enterprise Agreement, Microsoft Product & Service Agreement (MPSA) oder Enterprise Agreement Subscription – was lohnt sich für welchen Kunden? 

  • Kostenfalle Vertragsstruktur bei verbundenen Unternehmen - deckt mein Tool nur den Umfang der Beschaffung ab oder auch die Unternehmen, die auditiert werden können? 

  • Bei welchen weiteren Szenarien lauern Kostenfallen und wie kann ich mit meinem SAM Tool rechtzeitig vorbeugen?


Torben Pulverich Headshot
Torben Pulverich

Senior SAM Consultant
Matrix42 AG

Torben Pulverich ist als Senior Consultant bei Matrix42 verantwortlich für Kundenprojekte in den Bereichen Microsoft Lizenz- und Vertragsberatung, insbesondere Lizenzplausibilisierungen sowie unterstützend bei Audits und als MLP Trainer tätig. Er ist ausgebildeter IT Systemkaufmann und absolvierte die Microsoft SAM Academy. Darüber hinaus besitzt er über 19 Jahre Erfahrung im Hard- und Softwarebereich, die er während seiner Tätigkeiten bei Systemhäusern sammeln konnte.

Torsten Boch Headshot
Torsten Boch

Senior Product Manager
Matrix42 AG

Torsten Boch ist seit 2006 bei Matrix42 und heute als Senior Product Manager für die Produktlinie „Software Asset Management“ verantwortlich. Dies beinhaltet Lizenz-, Asset- und Vertragsmanagement sowie Module für die Serverinventarisierung. Davor war er 15 Jahre als Entwickler, Berater und Projektleiter bei verschiedenen Unternehmen für die Gestaltung und den Einsatz von Standardsoftware verantwortlich. Er ist Diplom Betriebswirt mit einer Spezialisierung auf Steuer- und Handelsrecht sowie Bilanzierung und Buchführung.


Jetzt die Aufzeichnung ansehen