Kontakt
Digitale Arbeitsplätze in nur 30 Minuten bereitstellen
Webinar

Digitale Arbeitsplätze in nur 30 Minuten bereitstellen

Status:

Aufzeichnung

Organisator:

Matrix42 AG

Viele IT-Abteilungen nutzen bei der Bereitstellung unterschiedliche Spezial-Lösungen für Gerätemanagement, Security, Compliance und ITSM. Das macht das Management komplex, frisst wertvolle Ressourcen und erzeugt Datensilos sowie teure Schnittstellen. 


Eine Alternative ist die Digital Workspace Management Suite von Matrix42. Sie bietet eine einzigartige Integration von Unified Endpoint Management, Data Protection und Enterprise Service Management in einer Lösung. 


Mitarbeiter konfigurieren sich ihren Wunsch-Arbeitsplatz aus Endgeräten und Apps im Shop. Und sämtliche UEM-, IT-Service Management- und Compliance- Prozesse laufen automatisiert und synchron. Die IT-Infrastruktur bleibt schlank und die Administration erfolgt in nur einer Konsole. 


Wie auch Sie digitale Arbeitsplätze in Rekordzeit bereitstellen, und warum Sie dazu kein Superman sein müssen, präsentieren Ihnen Miralem Cebic und Daniel Döring in ihrer Live-Demo. 


Themen sind:


  • Der Arbeitsplatz als Service – so einfach gehen Zuweisungen und Konfigurationen 
  • Vielfalt auf Knopfdruck: Endgeräte und Services vorkonfiguriert im Shop bestellen 
  • Data Protection inklusive: Sicher arbeiten ohne Produktivitätsverlust 
  • Live-Demo „Auspacken, einschalten, loslegen“: von der Bestellung bis zur Inbetriebnahme in 7 Minuten


Miralem Cebic Headshot
Miralem Cebic

Product Manager
Matrix42 AG

Miralem Cebic ist seit 2015 bei Matrix42. Seit 2020 ist er als Produktmanager für die Produktlinie Secure Unified Endpoint Management verantwortlich.
Zu seinem aktuellen Verantwortungsbereich gehören die klassische Client-Life-Cycle Management Software Empirum, die moderne, Enterprise Mobility Management-Software Silverback und die Data Protection-Suite von EgoSecure. Davor war er Entwickler für Client-Management-Software und Product Owner für den Endpoint-Management-Software-Agent. Miralem Cebic ist zertifizierter Professional Scrum Product Owner und zertifizierter Produktmanagement-Experte.

Daniel Döring Headshot
Daniel Döring

Technical Director Security and Strategic Alliances
Matrix42 AG

Daniel Döring ist bereits seit 2007 Mitglied des EgoSecure-Teams (Center of Excellence für Security bei Matrix42) und hat somit die Entwicklung des Produktportfolios von Anfang an mit begleitet. Hierbei unterstützt er internationale Kunden und Partner bei der Umsetzung und Durchführung komplexer IT-Security Projekte. In seiner Rolle als „Technical Director Security and Strategic Alliances“ verantwortet Daniel Döring unter anderem den Auf- und Ausbau von Kooperationen mit etablierten Herstellern aus der IT- Branche. Zwischen den Jahren 2007 und 2016 war Daniel Döring verantwortend im Bereich Support, sowie bis einschließlich 2018 für den Erfolg im Consulting und PreSales maßgeblich beteiligt. 

Jetzt die Aufzeichnung ansehen