Zum Inhalt springen
Matrix42 Corporate

cat_Products

Matrix42 Corporate Die Workspace Management Lösung für den Arbeitsplatz der Zukunft

Matrix42 Corporate ist eine umfassende und anpassbare Workspace Management Lösung, mit der Sie die Verwaltung von physischen, virtuellen und mobilen Arbeitsplätzen (mit dem Add-On Matrix42 Corporate for Mobile) deutlich vereinfachen und damit nachhaltig Kosten senken.

Enthaltene Komponenten

Die Gesamtlösung Matrix42 Corporate besteht aus folgenden nahtlos ineinander greifenden Komponenten:

  • Matrix42 Physical

    Vollständig automatisierte Geräte- und Anwendungsverwaltung für Windows-, Mac- und Linux-Betriebssysteme.

  • Matrix42 Virtual

    Umfassende Verwaltung von Disk-Images und virtuellen Desktops/Anwendungen (vollständig zertifiziert für alle Citrix-Plattformen).

  • Matrix42 Compliance

    Integriertes Lizenz-, Asset- und Vertragsmanagement, Berichterstattung und Nutzungsverfolgung.

  • License Auditing

    Vollständige Softwareerfassung über die License-Intelligence-Service-Cloud (LIS-Cloud) und komplette Compliance-Überwachung anhand von Installation, Nutzung und Zugriff auf physische, mobile, virtuelle und Cloud-Anwendungen.

  • Enterprise App Store (Service Catalog)

    Self-Service-Zugriff mit integrierten Genehmigungs- und Bereitstellungsprozessen für interne und öffentliche Anwendungen unter Einhaltung der Unternehmensrichtlinien für Zugang und Nutzung.

  • Desired State Model

    Ermöglicht eine einfache Bereitstellung mit automatisierter Einhaltung vorgegebener Geschäftsprofile.

  • Workspace Recovery

    Automatisierte Sicherung von Anwenderdateien und -konfigurationen sowie Wiederherstellung der Daten und Einstellungen ohne manuelle Eingriffe von Anwendern.

  • Integrated Matrix42 Service Desk

    Selbsthilfefunktionen, automatisierte „Break & Fix“-Szenarien und ein leistungsfähiges Incident- und Problemmanagement. Nahtlos verknüpft mit Funktionen für Asset Management und Softwarebereitstellung.

Ihre Vorteile

  • Höhere Zufriedenheit und Produktivität der Anwender

    Umfassendes Workspace Management. Wirtschaftliches, produktives Arbeiten dank schnellen und flexiblen Zugriffs auf einen personalisierten Arbeitsplatz – mit allen Geräten, immer und überall. Höhere IT-Zufriedenheit dank On-Demand-Erstellung und -Anpassung von Arbeitsplätzen. Schnelle Problemlösung dank Support rund um die Uhr sowie eine höhere Produktivität durch die Reduzierung von Ausfallzeiten, die vor allem durch die Konfiguration, Installation und Aktualisierung von Hard- und Software verursacht werden.

  • Geringere Kosten und Ressourcennutzung

    Deutlich vereinfachte und effizientere Einhaltung von Compliance-Vorgaben durch integriertes und automatisiertes Compliance Management. Wertvolle IT-Mitarbeiter können sich dank umfangreicher Prozessautomatisierung und Self-Service-Funktionen im Rahmen des Workspace Management auf andere Aufgaben konzentrieren.

  • Reduziertes Geschäftsrisiko

    Konsolidierte, effiziente Verwaltung physischer Arbeitsplätze mit einer umfassenden, hochwertigen Lösung vom unabhängigen Marktführer in Deutschland. Innovative und bewährte Technologie, die das Risiko von Änderungen an der IT-Infrastruktur minimiert.

Use Cases

Lückenlose Verwaltung von Arbeitsplätzen, umfassendes Workspace Management

Ein neuer Mitarbeiter möchte sein privates Apple iPad auch am Arbeitsplatz einsetzen. Die Lösung Matrix42 Corporate für Mobile

  • erlaubt es dem Mitarbeiter, per Self-Service eine Aktivierungsanfrage für das private Gerät zu stellen.
  • informiert automatisch über die Genehmigung und sorgt für eine tokengestützte Authentifizierung.
  • automatisiert die Gerätekonfiguration sowie den Anwendungszugang ohne Eingriffe des IT-Personals.
  • bietet Zugriff auf einen angepassten virtuellen Desktop sowie den integrierten Enterprise App Store.
  • gleicht die Lizenzanforderungen automatisch mit den Lizenzvereinbarungen ab und weist auf erforderliche Korrekturen hin.

Automatische Bearbeitung von Anfragen

Ein Anwender kann eine Datei, die ihm ein Kollege geschickt hat, nicht öffnen. Mit Matrix42 Corporate:

  • kann der Anwender das IT-Personal über den integrierten Service Desk um Hilfe bitten.
  • kann der IT-Administrator eine Serviceanfrage erstellen. wird der Vorgesetzte des Mitarbeiters über die Anfrage informiert, damit er die Anfrage inklusive der damit verbundenen Kosten in wenigen Schritten genehmigen oder ablehnen kann.
  • wird die Software am Arbeitsplatz des Anwenders automatisch installiert und konfiguriert.
  • lässt sich die Anfrage automatisch schließen und eine Zusammenfassung an die zuständigen Mitarbeiter senden.

Anwendungsorchestrierung dank anpassbarem Workspace Management

Ein IT-Service-Manager möchte den Matrix42 Service Catalog um eine Anwendung erweitern.
Die Lösung Matrix42:

  • ermöglicht die Erstellung der Servicebeschreibung einschließlich aller benötigten Angaben zur Anwendung.
  • gibt der für die Servicebereitstellung zuständigen Person die Möglichkeit, einen entsprechenden Workflow zur automatischen Bereitstellung einzurichten.
  • veröffentlicht den Workflow und informiert den IT-Service-Manager.
  • erleichtert es dem IT-Service-Manager, den Workflow in das Serviceportfolio aufzunehmen und auf neue Services anzuwenden.

Enthaltene Module

Absolute Vertragstransparenz senkt Ausgaben

Matrix42 Contract Management vereinfacht und automatisiert zahlreiche komplexe Aufgaben bei der Vertragsverwaltung. Hierfür stellt das Modul eine sichere, zentrale und webgestützte Ablage für alle Verträge und Vereinbarungen mit Lieferanten bereit.

Funktionen

  • Automatisierung zeitraubender und komplexer Aufgaben beim Vertragsmanagement.
  • Intuitive, anwenderfreundliche Oberflächen für das Abrufen von Status-Updates, das Hochladen neuer Verträge und die Erstellung von Berichten.
  • Proaktive Benachrichtigungen zu Verlängerungs- und Ablaufterminen, Audits, Kontrollbesuchen und anderen wichtigen Ereignissen.
  • Integrierte Vorlagen für gängige Verträge und Vereinbarungen.
  • Erstellung interaktiver Berichte mit einem Klick zu Themen wie Nutzungsraten, Vertragsanalysen, Kostenprognosen und mehr.
  • Umfassende Konfigurations- und Rechteverwaltungsoptionen zur Anpassung der Umgebung und der Zugriffsberechtigungen an Ihre Anforderungen.

Ihre Vorteile

  • Vollständige Statustransparenz bei allen Verträgen und Vereinbarungen.
  • Höhere Effizienz und mehr Zeit für wertschöpfende Aufgaben.
  • Vermeidung unnötiger Kosten durch unkomplizierte Ermittlung von Verträgen, die nicht verlängert werden müssen.
  • Komfortable und genaue Kostenplanung pro Vertrag mit aggregierter Auswertung über Kostenstellen und Kostenarten.
  • Einfache, präzise und schnelle Erfüllung von Compliance-Anforderungen.
  • Fundierte Entscheidungsfindung durch vollständige, genaue und aktuelle Vertragsinformationen.
  • Flexible, skalierbare Kontrolle des wachsenden Vertragsportfolios.

Einfachere Kontrolle über alle IT-Assets

Matrix42 Asset Management führt alle Daten zu Ihren IT-Assets in einem benutzerfreundlichen Websystem zusammen, das Ihnen mit wenigen Klicks vollkommene Transparenz sowie Self-Service-Kontrolle über sämtliche Assets bietet.

Funktionen

  • Zentrales, benutzerfreundliches System zur Verwaltung Ihrer physischen und virtueller Computer, Mobilgeräte, SIM Karten, Peripheriegeräte, Netzwerkgeräte sowie allgemeiner Wertgegenstände.
  • Automatische Zuweisung von Hardware und Software an Anwender.
  • Zentralisierte Kommunikationsmechanismen für vereinfachte Zusammenarbeit und schnellere Problemlösung.
  • Importassistenten sammeln und übertragen Daten zu Ihren Assets in eine zentrale Asset Management-Datenbank.
  • Berichterstattung per Mausklick über alle IT-Assets zur Auswertung der organisatorischen und persönlichen Zuordnung.
  • Standardisierte Bestandsverwaltung von IT-Hardware und anderen Sachwerten.
  • Integrierte Schnittstelle für IT-Management-Systeme von Drittanbietern.

Ihre Vorteile

  • Effizientere Verwaltung durch transparenten Überblick über sämtliche IT-Assets während ihres gesamten Lebenszyklus.
  • Kostensenkung durch Vermeidung unnötiger Neuanschaffungen mit Erkennung ungenutzter Geräte sowie Vorbeugung von Verlusten.
  • Kürzere Lieferzeiten bei Hardware- und Softwarebestellungen für Anwender.
  • Mehr Zeit der IT-Mitarbeiter für wichtigere Projekte.
  • Sicherstellung der Rendite auf bereits getätigte Asset Management-Investitionen.
  • Bessere Entscheidungsfindung im Hinblick auf Einkauf, Austausch und Aufrüstung von IT-Assets.
  • Geringeres Geschäfts- und Finanzrisiko durch einfachere Erfüllung von Audit- und Compliance-Anforderungen.

Effizientes und einfaches IT Service Management für unterwegs

Die Matrix42 Mobile Apps bieten mobilen Anwendern komfortablen Zugriff auf den unternehmenseigenen IT Service Catalog. Mit nur wenigen Klicks erhalten Sie umfassenden IT-Support auf Ihrem Apple iPhone oder iPad – immer und überall.

Funktionen

  • Mobiler Service Catalog: Gibt Anwendern die Möglichkeit, Hardware, Software und IT-Services aus dem unternehmenseigenen Service Catalog anzufordern. Führungskräfte können die Serviceanfragen zu jeder Zeit und an jedem Ort genehmigen
  • Mobiler Support: Bietet Anwendern Zugang zu Störungsmeldungen, Statusinformationen für Support-Tickets und der zentralen Wissensdatenbank.
  • Aktuelle Unternehmensmeldungen: Proaktive Hinweise zu öffentlichen Unternehmensmeldungen wie z. B. Twitter- und Facebook-Feeds sowie Informationen zu Ausfällen und Wartungsarbeiten.
  • Firmenadressbuch: Gibt Anwendern die Möglichkeit, Kontaktdaten im Verzeichnis des Unternehmens zu suchen und in das Adressbuch ihres iPhone / iPad zu übertragen, schnell auf Wegbeschreibungen zuzugreifen oder Anrufe zu tätigen.
  • Mobile Incident Management: Ermöglicht Servicetechnikern unterwegs die bequeme Verwaltung, Bearbeitung und Behebung von IT-Störungen, sowie den Zugriff auf die integrierte, zentrale Wissensdatenbank. (nur im Rahmen der iPad App erhältlich)

Ihre Vorteile

  • Erhöhte Anwenderzufriedenheit durch schnelleren Zugang zu IT-Leistungen und IT-Support sowie transparenten Einblick in den Status von Bestellungen und Tickets.
  • Verbesserte Qualität und ein positiveres Bild der IT-Abteilung durch besseren Service, bessere Kommunikation, kürzere Reaktionszeiten und höhere Prozesstransparenz.
  • Um bis zu 80 % schnellere Genehmigungsprozesse, da Führungskräfte Serviceanfragen auch von unterwegs aus bestätigen können.
  • Sinkende IT-Kosten durch einfache Kostenkontrolle und die Möglichkeit zur Rückgabe ungenutzter Leistungen durch Anwender oder Abteilungsleiter.
  • Erhöhte Mobilität für Service Desk-Mitarbeiter durch Incident Management und Bearbeitung von unterwegs aus. (nur im Rahmen der iPad App erhältlich)

Erhebliche Kostensenkung durch automatisiertes ITIL-Incident-, Problem- und Change-Management

Matrix42 Service Desk ist ein Webportal, mit dem Sie Anwendern und Servicetechnikern vereinfachte und automatisierte IT-Supportprozesse bieten können. Das System beschleunigt die Problemlösung, automatisiert zeitaufwändige manuelle Supportaufgaben, steigert die Servicequalität und bietet ein Einsparpotenzial von bis zu 20% bei den Supportkosten.

Funktionen

  • Eine benutzerfreundliche, webbasierte Helpdesk-Lösung für zentralisiertes Ticket-Management.
  • Self-Service Portal mit integrierter Knowledge base gibt Anwendern Hilfestellungen zur selbständigen Lösung von Problemen.
  • Automatische Ticketerstellung, Priorisierung und Weiterleitung an den zuständigen Techniker.
  • Integration von Matrix42 License Management, Contract Management und Asset Management für eine zuverlässige Verfolgung von Compliance-Vorschriften, Risiken, IT-Nutzung und Kosten.
  • Bidirektionale Schnittstelle zu Active Directory zur Zuweisung von Rechten und Kennwörtern.
  • Softwareinstallation per Mausklick direkt aus dem Ticket.
  • Integriertes Eskalationsmanagement schlägt sofort Alarm, wenn die Supportantwort zu lange dauert, und bietet im Falle von mehreren Tickets derselben Art Lösungen an.
  • „Break & Fix“-Tools für einfache, häufig anfallende Verwaltungsaufgaben wie Entsperren von Accounts, Vergabe von Sicherheitsrechten und Installation von Software.
  • Detaillierte Berichte über alle Vorgänge, Fristen und Service Level.

Ihre Vorteile

  • Senkung der IT-Kosten um 20% durch umfangreiche Automatisierung von Aufgaben.
  • Vermeidung von Strafzahlungen für nicht eingehaltene Service-Level-Agreements (SLAs) durch automatisierte Prozesse zur Steigerung der Service Level und Einhaltung der Compliance.
  • Erhebliche Zeiteinsparungen für IT-Mitarbeiter, die mit höchstens drei Mausklicks auf fallrelevante Informationen zugreifen können.
  • Entspanntere und zufriedenere IT-Mitarbeiter, die sich durch das Wegfallen von lästigen Verwaltungsaufgaben ausschließlich auf die Erzeugung von Mehrwert konzentrieren können.
  • Zufriedenere Anwender durch die Möglichkeit zur eigenständigen Problemlösung, kürzere Wartezeiten, höhere Service Level und eine verbesserte Kommunikation mit dem IT-Team.
  • Höhere Anwenderproduktivität und weniger Ausfallzeiten durch die proaktive Kommunikation von Wartungszeiten, eigenständig geplante Updates bzw. Änderungen sowie eine schnellere Problemlösung.
  • Besserer Überblick über die Belastung der IT ermöglicht eine einfachere Ermittlung und Beseitigung von Engpässen.

Automatisiertes Workspace Management für einfache Verwaltung und zufriedene Kunden

Workspace Automation von Matrix42 (vormals „Empirum“) ist ein zentrales, benutzerfreundliches System, das alle Prozesse und Aufgaben integriert und automatisiert, die bei der Verwaltung von physischen und virtuellen Arbeitsplätzen anfallen – von der Bereitstellung bis zur Außerbetriebnahme. 

Funktionen

  • Automatisierung zeitintensiver Verwaltungsaufgaben wie Softwareinstallation und gängiger Helpdesk-Aufgaben.
  • Verwaltung aller Geräte unabhängig vom Betriebssystem (z.B. Windows, Mac und Linux).
  • Einfach zu steuernde Massenrollouts und Betriebssystemmigrationen.
  • Automatische Hardwareerkennung und  Betriebssysteminstallation für jedes System durch integrierten Zugriff auf die umfangreiche Matrix42 Treiber Cloud.
  • Automatische Inventarisierung Bestandsprüfungen, bei denen ermittelt wird, welche Programme von wem und wie häufig genutzt werden.
  • Automatische Software-Updates im Rahmen der vorher festgelegten Unternehmensrichtlinien durch Matrix42 Patch Management*.
  • Zentralisierte Datensicherung und -wiederherstellung.
  • Automatische, sichere und vollständige Löschung von Daten bei Außerbetriebnahme eines Gerätes.

Ihre Vorteile

  • Zufriedenere Endanwender dank schnellerer und effizienterer Services.
  • Schnellstart mit hunderten von fertigen Anwendungspaketen, die in der Matrix42 Package Cloud* zur Verfügung gestellt werden – bei niedrigen Infrastrukturanforderungen.
  • Vermeidung von Strafzahlungen durch Einhaltung der Service-Level-Agreements (SLAs).
  • Weniger Arbeits- und Kostenaufwand für die Desktopverwaltung, auch bei wachsendem Gerätepark durch die umfangrieche Matrix42 Treiber Cloud.
  • Schnellere Softwareinstallation und sinkende Fehlerquote.
  • Automatischer Schutz vor Datenverlust bei der Durchführung von Updates oder bei Verlust/Missbrauch nach Außerbetriebnahme des Gerätes.
  • Vereinfachte Compliance mit unternehmensinternen Vorschriften und Anforderungen von Softwareanbietern.

* Als Add-On verfügbar

Proaktive Lizenzverwaltung senkt Risiken und Kosten

Matrix42 License Management ist ein vollständig zentralisiertes Managementsystem für Unternehmen. Es stellt Funktionen für eine prozessorientierte Überwachung und Steuerung der Lizenzierungskonformität zur Verfügung und kann dabei auch die Endanwender mit einbeziehen. Das Modul liefert automatisch Berichte über ungenutzte sowie fehlende Lizenzen, so dass Sie Ihre Investitionen in Software vorausschauend optimieren können.

Funktionen

  • Anpassbare Einstellungen für einen automatischen Compliance-Abgleich für Lizenzmetriken aller Anbieter.
  • Proaktive Benachrichtigungen bei mangelnder Compliance und ablaufenden Lizenzverträgen.
  • Aussagekräftige Berichte über Lizenzbestand, Compliance und Einsparpotentiale.
  • Nahtlose Anbindung an andere IT-Asset-Management-Tools von Matrix42.

Ihre Vorteile

  • Reduzieren Sie Ihre Softwarekosten um bis zu 30%, indem Sie nicht oder wenig genutzte Lizenzen identifizieren.
  • Minimieren Sie den Arbeitsaufwand bei der Verwaltung von Lizenzen und der Durchführung von Audits.
  • Vermeiden Sie Strafzahlungen infolge von Compliance-Problemen.
  • Sorgen Sie für einen schnellen ROI – durch einfache und schnelle Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur.
  • Nutzen Sie eine bewährte Lösung, die von über 1500+ Kunden erfolgreich eingesetzt wird.
  • Passen Sie IT-Ziele besser an geschäftliche Anforderungen an – mit umfassender Transparenz von Softwareressourcen und Nutzungsmustern.

Automatisierter Self-Service für Anwender senkt IT-Kosten erheblich

Der Matrix42 Service Catalog ist ein Self-Service-Portal, das sowohl online als auch über die iPhone- und iPad-Apps von Matrix42 zugänglich ist und Anwendern auf jedem Endgerät schnellen, einfachen und kontrollierten Zugang zu allen verfügbaren IT-Services bietet. Das verringert die Anzahl der Helpdesk-Anfragen um bis zu 40% und senkt die Kosten für den IT-Support um bis zu 70%.

Funktionen

  • Intuitiver Self-Service-Zugang für Anwender zu maßgeschneiderten Katalogen von IT- und Nicht-IT-Services im Rahmen der Unternehmens-, IT- und Compliance-Richtlinien.
  • Automatisierte Genehmigungsprozesse und visualisierte Informationen zum Fortschritt, dem aktuellen Status und den ausstehenden Schritten aller Serviceanfragen.
  • Einfache Integration automatisierter Bereitstellungstools wie z. B. Softwareverteilung, Active Directory-Management, VDI, Skriptmodule oder Sicherheitsmanagement.
  • Nahtlose Integration in Ihren Service Desk vereinfacht und verschlankt manuelle Bereitstellungsprozesse.
  • Automatische Kostenverrechnung auf Grundlage der tatsächlichen Inanspruchnahme von Leistungen.

Ihre Vorteile

  • Bis zu 70% weniger Kosten für den IT-Support dank automatisierter Genehmigungs- und Bereitstellungsprozesse für IT-Services.
  • Höhere Anwenderzufriedenheit dank schneller, unkomplizierter Serviceanforderung und Bearbeitung.
  • Bessere Nachvollziehbarkeit und höhere Transparenz der Kosten für die IT-Abteilung.
  • Geringeres Geschäftsrisiko dank vereinfachter Einhaltung der Compliance-Vorgaben durch automatischen Abgleich der Serviceanfragen mit den Richtlinien.
  • Mehr verfügbares Personal für die IT-Wertschöpfung dank Rückgang der eingehenden Helpdesk-Anfragen um 40%.
  • Positiveres Bild der IT-Abteilung durch mehr Effizienz, Anwenderzufriedenheit und Kostentransparenz.

Schnelle und einfache Erstellung und Verwaltung von Workflows

Matrix42 Workflow Studio ist ein grafisches Tool zur Erstellung und Anpassung von Workflows für beispielsweise Genehmigungsprozesse, IT Service Delivery oder Change Management.

Funktionen

  • Integration in die Managementkonsole für eine einfache und teambasierte Verwaltung von Workflows.
  • Umfangreiche Bibliothek von Aktivitäten, Vorlagen und kompletten Workflows.
  • Flexible Kategorisierung zur Verwaltung besonders umfangreicher Bibliotheken
  • Integrierte Versionierung zur Verwaltung aller Änderungen.
  • Visuelle Überwachung von Workflows für eine einfache Prozessanalyse und Erkennung potentieller Probleme.
  • Erweiterbare Bibliothek und Staging-Unterstützung für eine Erweiterung von Workflows durch importierte, neue oder von Drittanbietern bereitgestellte Aktivitäten oder Komponenten.
  • Prozessautomatisierung durch eine unkomplizierte Integration der Workflows in bereits vorhandene Workspace Management-Abläufe.

Ihre Vorteile

  • Einfachere und schnellere Workflow-Erstellung durch intuitive Benutzeroberflächen und eine unkomplizierte, teamorientierte Anpassung von Workflows, Komponenten und Workflow-Vorlagen.
  • Sicheres Bearbeiten und Freigeben von Workflows durch die automatisierte Erstellung neuer Versionen sowie die einfache Wiederherstellung und erneute Veröffentlichung älterer Versionen.
  • Schnelle Lösung von Workflow-Problemen durch integrierte Statusüberwachung und Prozessanalyse in Echtzeit.
  • Abdeckung aller Workflow-Szenarien durch einfachen Import und unkomplizierte Integration neuer Aktivitäten und Komponenten von Drittanbietern.
  • Effizientere Prozesse durch Automatisierung dank einfacher Integration von Workflows in Workspace Management-Abläufe und Drittsysteme.

Einfache Anpassung und Erweiterung des Workspace Management-Datenmodells

Der Matrix42 Data Modeler ist ein benutzerfreundliches Tool zur Erweiterung und Anpassung des Datenmodells im Matrix42 IT Service Management und Matrix42 Compliance.

Funktionen

  • Erstellen neuer Konfigurationselemente, um neue Prozesse abzubilden, bestehende Prozesse anzupassen oder individuelle Formulare im Service Catalog zur Verfügung zu stellen.
  • Erstellung neuer Datendefinitionen, um neue Attribute oder Pickups im Workspace Management erstellen und bearbeiten zu können.
  • Anpassung und Erweiterung von Formularen, Ansichten, Datenfeldern, Attributen und Beziehungen.
  • Importieren und Exportieren von  Konfigurationselementen und Datendefinitonen.

Ihre Vorteile

  • Einfachere und schnellere Anpassung von Formularen durch intuitive Benutzeroberflächen und eine unkomplizierte Anpassung von Datenfeldern und Attributen
  • Schnelle und sichere Erweiterung des Datenmodells im IT Service Management, z.B. Matrix42 Service Desk, Incident Management oder Matrix42 Service Catalog
  • Schnelle und sichere Erweiterung des Datenmodells im Compliance Management, z.B. Matrix42 Asset Management, Matrix42 Contract Management oder Matrix42 License Management
  • Einfache Erweiterung des Matrix42 Workspace Management um neue Prozesse
  • Einfacher Import und Export vorbereiteter und getester Formulare

Kostenpflichtige Module

Anwender überall unterstützen und Systeme in Sekundenschnelle steuern

Das Add-on Matrix42 Remote Control gibt Supporttechnikern die Möglichkeit, Anwender jederzeit per Fernzugriff direkt zu unterstützen, da sie innerhalb von Sekunden Zugang zu dem betreffenden System haben – auch über Firewalls hinweg.

Funktionen

  • Fernsteuerung über die Cloud, die den Fernzugriff auf Laptops und PCs von Mitarbeitern zu Hause, im Hotel oder im Büro gegenüber über eine einfache Internetverbindung ermöglicht. Alternativ auch lokal ohne Zugriff auf das Internet.
  • Mehrere Verbindungen zu einem Gerät für den direkten Zugriff auf ungenutzte Computer und für interaktive Sitzungen bei Bedarf.
  • Multi-Screen-Unterstützung für erweiterte Supportmöglichkeiten per Whiteboarding, Audio und Video mit umkehrbarer Betrachtungsrichtung.
  • Terminalserver-Unterstützung für Fehlerbehebung und Fernsteuerung von Sitzungen auf Terminalservern mit einem Browser mittels umfassender RDP-Unterstützung (Remote Desktop Protocol) – ohne VPN-Verbindung.
  • Maximale Sicherheit durch AES-Verschlüsselung mit 256 Bit und Kompatibilität mit Active Directory- und Kennwortauthentifizierung sowie umfassende Protokollierung zur Bekämpfung von Missbrauch. Tüv geprüft!
  • In Sitzungen integrierte Dateiübertragung zwischen Host und Master für Up- und Downloads mit integriertem Rechte- und Rollenmanagement.
  • Vom Windows PC, Mac, iOS oder Android Gerät aus auch unterwegs immer Einsatzbereit
  • Systemanpassung und mehrsprachiges Reporting zur Unterstützung des Corporate Designs sowie der funktionalen Anforderungen und Sicherheitsstandards im Unternehmen.

Ihre Vorteile

  • Volle Kontrolle durch permanenten und vollständigen Überblick über alle Systeme.
  • Schnellere und kosteneffizientere Lösung von Problemen durch verschiedene Supportfunktionen und schnellen Bildneuaufbau.
  • Höherer IT-Gegenwert durch verringerten Zeit-, Arbeits- und Kostenaufwand im Vergleich zur Behebung von Geräteproblemen vor Ort.
  • Maximale Produktivität mobiler Mitarbeiter durch jederzeit und überall verfügbaren sowie anwenderfreundlichen Helpdesk-Zugang – ohne Schulung und Softwareinstallation.
  • Höhere Zufriedenheit der Anwender durch schnellere Problembehebung, minimale Ausfallzeiten und die Durchführung von Wartungsarbeiten zu günstigen Zeiten – zum Beispiel, wenn das Gerät nicht benötigt wird.
  • Einfache Skalierbarkeit lässt das System mit dem Unternehmen auf bis zu eine Million Clients wachsen.

Softwareinstallationspakete schnell und einfach erstellen

Matrix42 PackageCloud bietet Ihnen eine breite Variation an business-relevanten Applikationen in Form von vorgefertigten Softwarepaketen zum Herunterladen an – und das zum Festpreis für eine umfangreiche Bibliothek von Anwendungen!

Alle Applikationen werden von erfahrenen Spezialisten paketiert. Vordefinierte Regeln und Richtlinien für die Erstellung von Softwarepaketen und deren Dokumentation ermöglichen eine gleichbleibende Qualität der bereitgestellten Pakete. Alle Pakete durchlaufen einen strengen Qualitätssicherungsprozess, in dem die Einhaltung der Regeln und Richtlinien im „Mehraugenprinzip“ überprüft und dokumentiert wird.

Alle Softwarepakete in der Matrix42 PackageCloud können über eine benutzerfreundliche Weboberfläche oder über den Matrix42 Package Manager heruntergeladen werden. Den vollen Zugriff auf die PackageCloud erhalten Sie unmittelbar nach der Bestellung. Eine aktuelle Liste der zur Verfügung stehenden Softwarepakete und eine beispielhafte Auswahl an Softwarepaketen erhalten Sie direkt nach der Registrierung. So können Sie den Zeitaufwand für die Implementierung und Bereitstellung Ihrer Matrix42 Workspace Management Lösung spürbar reduzieren und für einen effizienteren Betrieb sorgen.

Funktionen

  • Über 1.700 Softwarepakete (Stand: Januar 2016) für geschäftsrelevante Anwendungen
  • Softwarepakete mit geprüfter Qualität vom deutschen Marktführer
  • Einfache und schnelle Bereitstellung als Cloud-Service
  • Ein eigenes Expertenteam ist für die Erstellung, Aktualisierung und Qualitätssicherung zuständig.
  • Verfügbar in Deutsch und Englisch
  • Designed für Windows XP (x86), Windows 7 (x86, x64), Windows 8/8.1 (x86, x64) und Windows 10 (x86, x64)
  • Für De-, Neu-, Re- und Installation geeignet– In der PackageCloud sind entsprechende Vorlagen verfügbar
  • Selbständige Anpassbarkeit zur Erfüllung individueller Anforderungen
  • Umfangreiche Dokumentation pro Paket
  • Nahtlose Integration in das Produktportfolio und die Support-Prozesse von Matrix42
  • Festpreis für alle Pakete

Ihre Vorteile

  • Hohe Zuverlässigkeit und Updatesicherheit bei Roll-outs durch qualitätsgesichterte und Matrix42 zertifizierte Pakete
  • Schneller ROI und hohe Kosteneinsparungen durch schnelle Einführung und sofortige Nutzung der PackageCloud
  • Mehr erreichen in geringerer Zeit, durch Verwendung von vorgefertigten und standardisierten Softwarepaketen

Der beste Weg zu sicheren und stets aktuellen Systemen

Matrix42 Patch Management automatisiert die Sicherung, Aktualisierung und den reibungslosen Betrieb von Systemen durch eine zuverlässige Installation neuester Patches. Die Lösung unterstützt eine zentrale Patch-Verwaltung für Windows-Systeme und führende Anwendungen von 38 anderen Softwareherstellern.

Funktionen

  • Unterstützung für alle Microsoft-Produkte und Betriebssysteme sowie Anwendungen von 38 weiteren Softwareherstellern – abgedeckt werden insgesamt ca. 2.000 Produkte und ca. 89.000 Patches
  • Geplante Patch-Verteilung für einzelne Computer oder Rollen
  • Anzeige aller installierten Patches auf dem Client, egal ob diese mit Matrix42 Patch Management oder anderweitig installiert wurden
  • Prüfberichte für Administratoren und Führungskräfte, in denen Ergebnisse und Schwachstellen angezeigt werden
  • Automatische Filterung zur Eliminierung veralteter Patches und einer schnellen Verteilung neuer Patches
  • Agentenbasierter Service
  • Nahtlose Integration in Matrix42 Workspace Management

Ihre Vorteile

  • Geringeres Geschäftsrisiko durch die sofortige Anwendung neuer Patches zum Schutz von Systemen vor aktuellen Bedrohungen
  • Effizientere Nutzung von IT-Ressourcen, da Mitarbeiter von arbeitsintensiven Administrationsaufgaben entbunden werden und mehr Zeit für strategische Aufgaben haben

Die schnelle und einfache Methode zur Erstellung von Softwareinstallationspaketen

Der Matrix42 Package Robot bietet eine einfache Lösung zur Erstellung von Installationspaketen für die Softwareverteilung. Der verwendete Installationsrekorder sorgt dafür, dass Installationen gemäß bewährter Verfahren durchgeführt werden.

Durch Verwendung eines visuellen Installationsverfahrens (WYSIWYG) hat man stets das gleiche perfekte Ergebnis wie bei einer manuellen Installation.

Funktionen

  • Assistentengestützte Einrichtung und Aufzeichnung für schnelles, einfaches Paketieren
  • Unterstützung mehrerer Sprachen in einem Paket
  • Automatisierte Administration und Rollout-Support für komplexe Anwendungen und Web-Applikationen
  • Integrierter Installationsrekorder für das automatische Aufzeichnen von Prozessen im Hintergrund nach dem WYSIWYG-Prinzip (What You See Is What You Get-Prinzip)
  • Integrierter Editor mit 800 Skriptbefehlen für Elemente wie verborgene Fenster und die Aufzeichnung von Webabfragen
  • Automatische Ausführung aller Routineaufgaben in Windows-Umgebungen
  • Online-Registrierung für die einfache Integration von Zugriffskontrollen per Webkey und anderen Browser-Authentifizierungsmethoden in die Pakete
  • Intuitive Steuerelemente zur Änderung von Programmen in Menüs, Schaltflächen und Listen
  • Kryptographische Verschlüsselung ermöglicht Zweigniederlassungen die Nutzung desselben Skripts, auch wenn unterschiedliche Datenformate zum Einsatz kommen

Ihre Vorteile

  • Niedrigere IT-Kosten dank Automatisierung manueller Routineaufgaben
  • Entlastung der IT-Abteilung dank intuitiver Steuerelemente, für die nur ein geringer Schulungsaufwand nötig ist und die es Anwendern ermöglichen, eigene Pakete zu erstellen
  • Höherer IT-Gegenwert, da Mitarbeiter weniger Zeit für Verwaltungsaufgaben und Softwarepaketierung aufwenden müssen und mehr Zeit für andere Projekte haben

Matrix42 Corporate for Mobile: die ideale Ergänzung zu Matrix42 Corporate

Matrix42 Corporate for Mobile ist die ideale Ergänzung zu Matrix42 Corporate, um Ihre mobilen Arbeitsplätze (Smartphones und Tablets) ganzheitlich zu verwalten. Dadurch werden umfassende Anpassungen ermöglicht, unter anderem kundenspezifische Workflows und Integrationen in Lizenz-, Asset-, Vertrags- und IT-Service Management. 

Sichere Verwaltung von Geräten, Anwendungen und Inhalten – für alle mobilen Betriebssysteme sowie für unternehmenseigene und private Geräte (BYOD). Matrix42 Corporate for Mobile wird nur benötigt beim Einsatz von mobilen Geräten (Smartphones und Tablets) und ist als separate Lizenz von Matrix42 Corporate erhältlich.  

Top