Wie Sie IT-User zu Administratoren machen


In ei­nem klas­si­schen IT-Umfeld wird viel Zeit in der zen­tra­len IT da­für ver­wen­det, Stan­dard­auf­ga­ben wie die Re­instal­la­tion ei­nes Com­pu­ters, ei­nes Ser­vers, oder ei­ner Soft­ware im Feh­ler­fall durch­zu­füh­ren. Die An­for­de­run­gen da­für wer­den im­mer kom­ple­xer. Ein Kommentar von Da­vid Kö­nig, Product Manager bei Matrix42 in der manage it. >> Artikel downloaden