Kontakt
Matrix42 Oracle Compliance

Oracle Compliance

Keine Sorge vor ULA Exits und Audits - so vermeiden Sie Überraschungen bei Lizenz-Audits 


Mit Matrix42 Oracle Compliance gibt es keine Überraschungen bei Audits mehr. Sie sind bestens vorbereitet, erkennen frühzeitig die Schwachstellen und wissen im Voraus, welche Lizenzen, Optionen, Packs oder kommerziellen Features Sie aus Sicht eines Auditors nutzen.

ORACLE COMPLIANCE – NICHTS BLEIBT MEHR VERBORGEN

Volle Transparenz über den Einsatz von Oracle Produkten, Optionen & Packs


  • Identifikation und Inventarisierung aller Oracle Datenbank-Produkte und deren Deployment in den Umgebungen.


  • Präzise Erkennung von installierten und genutzten Optionen und Packs und welche davon eine Lizenz erfordern.


  • Anzeige der Fundstellen („root cause“) für die Nutzung von Optionen & Packs. Eine (versehentliche?) teure kommerzielle Feature Aktivierung & Nutzung bleibt nicht mehr unerkannt.


  • Transparenz über für Feature Nutzungen, bei denen aufgrund der Lizenzbedingungen kein eindeutiges Produkt zugewiesen werden kann.

ORACLE COMPLIANCE – FRÜHZEITIGE ERKENNUNG VON UNTER- UND ÜBERLIZENZIERUNGEN

Lizenznutzung und -analyse


  • Automatische Generierung von Lizenzbedarfen basierend auf dem technischen Inventar.


  • Compliance-Status über alle Oracle Produkte und die Anzahl der benötigten Nutzungsrechte.


  • Überblick über nicht lizenzkonforme Oracle Produkte.


  • Identifikation von ungenutzten Lizenzen für die einzelnen Produkte.


  • Frühzeitige Erkennung von Lizenzbedarfs-Trends und Compliance-Risiken.

ORACLE COMPLIANCE – STOLPERFALLE VIRTUALISIERUNG RECHTZEITIG ENTSCHÄRFEN

Konformität mit Oracle's Partitioning Policy


  • Überprüfung von virtuellen und partitionierten Umgebungen bezüglich Partitionierungsrichtlinien von Oracle.


  • Konfigurierbare Einstellungen der Berechnungen von Lizenzbedarfen für VMware Umgebungen.


  • Abbildung von kundenspezifischen Agreements.


  • Präzise Ermittlung der Lizenzbedarfe basierend auf den Ergebnissen des Partition Policy Checks.

MEHRWERTE

Mit der richtigen Datengrundlage entspannt in jede Oracle Vertragsverhandlung

Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Vollständige Oracle-Datenbank-Produktinventarisierung
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Präzise Erkennung von Datenbankoptionen und -paketen inklusive Transparenz der Nachweise
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Erkennung von Aktivierungen teurer, kommerzieller Features
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Compliance Checks von virtuellen und partitionierten Umgebungen basierend auf der Oracle's Partitioning Policy
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Kostenoptimierung von Lizenzkosten durch Analyse der Lizenznutzung
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Automatisierte Berechnung des Lizenzbedarfs auf Basis des technischen Inventars für Oracle-Datenbankprodukte
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Frühzeitige Erkennung von Unter- bzw. Überlizenzierung
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Automatische Generierung und Befüllung eines Oracle Server Worksheet (OSW) für Datenbankprodukte

MEHR ZUM THEMA

Das könnte Sie auch interessieren

Keyvisual zum "Titel des Webinars"
Premium Webinar
Expertenrunde IBM Lizenzmanagement

Digitale Arbeitsplätze in nur 30 Minuten bereitstellen
Webinar
Digitale Arbeitsplätze in nur 30 Minuten bereitstellen

Keyvisual zum "Titel des Webinars"
Webinar
Schneller zum Ziel - vom Softwarepaket zum Service mit Lizenz-Prüfung

Experten-Runde: Neuer Masterplan für digitales Arbeiten
Webinar
Experten-Runde: Neuer Masterplan für digitales Arbeiten