Kontakt
00 Produkte IBM Bühne IMG

IBM Compliance



Mit der Erweiterung Matrix42 IBM Compliance stellen Sie die volle Transparenz über Ihre IBM Lizenznutzung sicher, reduzieren Ihr Audit-Risiko und optimieren Ihre Lizenz-Kosten.

GET IT BALANCED

Mehr Transparenz und weniger Risiken im IBM Lizenzmanagement


Verschaffen Sie sich einen vollständigen Überblick über den Status Ihres ILMT Deployments. Häufig auftretende Problem haben Sie ab sofort immer im Blick. Unter- und Überlizensierung Ihrer IBM Lizenzen decken Sie im Handumdrehen auf. Dem nächsten Audit sehen Sie also entspannt entgegen.

ENTERPRISE SERVICE MANAGEMENT

IBM Subcapacity-Fallstricke frühzeitig erkennen und Risiken reduzieren


  • Gewinnen Sie das Vertrauen in Ihr ILMT-Agenten-Installationen zurück. Verbinden Sie Ihr ILMT System mit Matrix42, um ​Informationen von ILMT abzurufen.


  • Verschaffen Sie sich im Handumdrehen im „ILMT Healthcheck“ Dashboard einen Überblick über den Status Ihres ILMT-Setups, drohende Kapazitätsengpässe und daraus entstehende Risiken.


  • Vermeiden Sie Unterlizenzierung und ungenutze Lizenzen. Sie erhalten eine Übersicht über Ihre eingesetzte IBM Software und die Nutzung von Lizenzen.


  • Verschaffen Sie sich Transparenz darüber, wo PVU-Produkte installiert sind, wo ein ILMT-Agent installiert werden muss und welche Lizenzanforderungen dafür gelten.

ENTERPRISE SERVICE MANAGEMENT

Identifizieren Sie Einsparpotentiale und stellen Sie Compliance sicher​


  • Gewinnen Sie mehr Transparenz über die Lizenznutzung Ihrer IBM Produkte.


  • Das Standard-Dashboard zeigt Ihnen auf einen Blick für wie viele Produkt- Lizenzen fehlen oder ungenutzt sind.


  • Identifizieren Sie auch solche Produkte, für die falsche Lizenzmetriken genutzt werden.

MEHRWERTE

Gute Gründe für
Matrix42 IBM Compliance

Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Vollständige Kostentransparenz und Nutzungsanalyse
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Identifizierung von Einsparpotentialen für PVU Lizenzen​
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Überblick über tatsächliche IBM Lizenznutzung im Vergleich zum Lizenzbestand
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Optimierung des auswertbaren Datenbestands durch verbessertes ILMT Setup
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Vermeidung von Über-/Unterlizensierung
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Reduzierung von Audit-Risiken durch Audit-Snapshots und Warnfunktion
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Bessere Entscheidungen der Wahl zwischen PVU Subcapacity oder Full Capacity
Icon-Mehrwerte-Icon-General-add-circle
Höhere Transparenz und Gesamtübersicht zur installierten IBM-Software

MEHR ZUM THEMA

Das könnte Sie auch interessieren

Keyvisual zum "Titel des Webinars"
Premium Webinar
Expertenrunde IBM Lizenzmanagement

Datum: 08.07.2020
Dauer: 60 Min.

Keyvisual zum "Titel des Webinars"
Premium Webinar
Kostentreiber SAP-Lizenzen – Vollbremsung bei voller Kontrolle

Datum: 24.07.2020
Dauer: 60 Min.

Keyvisual SAP Lizenzkosten im Brennpunkt - Kostspielige Fehler vor der Lizenz-Vermessung erkennen und Lizenzbedarf optimieren
Premium Webinar
SAP Lizenzkosten im Brennpunkt

Datum: 21.02.2018
Dauer: 64 Min.

0076-WP-SAM-Lizenzmanager - Keine Alpträume mehr wegen Audits Cover Image
Whitepaper
Keine Alpträume wegen Audits: Anleitung für Lizenzmanager zum Aufbau einer zukunftssicheren Lizenz-Compliance
Wie Sie in 6 Schritten zu einem proaktiven Lizenzmanagement gelangen, das hohe Datenqualität und zielgenaue Lizenzierung sicherstellt.