Datenschutz

Ihr Datenschutz ist unser Anliegen

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften der EU-DSGVO geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Webseite erfasst und wie diese genutzt werden.

Ihre persönlichen Daten

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf dieser Webseite hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.

 

Alle unsere Standorte haben Zugriff auf die gespeicherten Daten, einschließlich der Standorte die außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) liegen, wo unter Umständen die Regelungen zum Datenschutz nicht so umfassend sein könnten, wie im Einzugsbereich des EWR.

 

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen, dies gilt ausdrücklich auch für Name, Adresse, und E-Mail-Adresse.

2. Kategorien von personenbezogenen Daten

Unter personenbezogenen Daten sind alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zu verstehen. Die Matrix42 AG erhebt, verarbeitet und nutzt folgende personenbezogene Daten, falls Sie diese der Matrix42 AG mitteilen:

  • Vorname, Nachname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Adresse, Land, Tätigkeitsbezeichnung, Telefonnummer, Faxnummer, Firma, genutzte Produkte der Matrix42 AG
  • Sonstige Daten, die Sie der Matrix42 AG im Rahmen der Kontaktaufnahme über ihre Websites, insbesondere die Kontaktformulare, zukommen lassen
  • Sonstige Daten, die Sie der Matrix42 AG im Rahmen von Kommentaren über die Matrix42 AG-Websites, insbesondere in den Formularen in Foren oder Kommentarfunktionen im Blog oder dem Matrix42 Marketplace, zukommen lassen
  • Daten, die Sie der Matrix42 AG mit Ihrer Online-Bewerbung zur Verfügung stellen, z. B. in Ihrem Lebenslauf, in Zeugnissen, Arbeitszeugnissen etc. (Bewerbungsdaten)

Zum Zwecke der Markt- und Meinungsforschung, zielgerichteten Kommunikation und der Verbesserung der Matrix42 AG-Websites und -Dienstleistungen erhebt die Matrix42 AG außerdem die Daten, die von Ihrem Internet-Browser mitgeschickt werden, beispielsweise Angaben zu Ihrem Internet-Browser oder Ihrem Betriebssystem.


Des Weiteren erhebt, verarbeitet und nutzt die Matrix42 AG Ihre Nutzungsdaten – zusammen mit Ihrer IP-Adresse und mit Angaben zum Volumen der übertragenen, in Logfiles gespeicherten Daten – zu statistischen und internen systembezogenen Zwecken. Logfiles, dienen nur der statistischen Auswertung der Besuche der Matrix42 AG-Websites. Die Daten werden nach ihrer statistischen Auswertung gelöscht.

3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die Matrix42 AG hat externe Dienstleister damit beauftragt, als Auftragsdatenverarbeiter personenbezogene Daten im Auftrag und nach Weisung der Matrix42 AG zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen. Die Dienstleister unterstützen die Matrix42 AG insbesondere beim Hosten und Betreiben der Websites und Blogs, bei der Markt- und Meinungsforschung, der Erstellung von Statistiken und der Verbesserung der Websites sowie bei der Zusendung von E-Mail-Newslettern. Diese Dienstleister können gegebenenfalls in Staaten außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums ansässig sein, sodass die anwendbaren Gesetze ein anderes nationales Datenschutzniveau gewährleisten, als das im europäischen Datenschutzrecht vorgesehene.


Die Matrix42 AG ist ein weltweit tätiges Unternehmen. Deshalb kann es zur besseren Bearbeitung Ihres Anliegens notwendig sein, Ihre persönlichen Daten an lokale Tochtergesellschaften bzw. die lokalen Vertriebspartner der Matrix42 AG weiterzuleiten, deren Sitz auch in Staaten außerhalb der Europäischen Union liegen kann. Eine solche Übermittlung findet jedoch nur innerhalb des Unternehmens und nur zu den vorgenannten Zwecken statt.

Darüber hinaus übermittelt die Matrix42 AG Ihre Daten nicht an sonstige Dritte, es sei denn, sie ist durch gesetzliche Bestimmungen oder Anordnung staatlicher Stellen hierzu verpflichtet.


Insbesondere werden Ihre persönlichen Daten weder verkauft, noch vermietet, noch getauscht.

4. Zusendung von Informationen per E-Mail

Vorausgesetzt, Sie haben der Matrix42 AG Ihre E-Mail-Adresse zu Kommunikations-/Werbezwecken überlassen, nutzt sie diese Daten, um mit Ihnen auf Basis Ihrer Interessen zu kommunizieren/Ihnen Werbung zukommen zu lassen. Für die gesamte E-Mail-Kommunikation mit der Matrix42 AG haben Sie die Möglichkeit, die weitere Zusendung von Informationen für die Zukunft abzubestellen. Über das E-Mail-Preference Center im Footer jeder versendeten Mail mit werblichem Inhalt der Matrix42 AG können Sie Zusendungen der Matrix42 AG steuern.

5. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

6. Einwilligung, Widerrufsrecht und Widerspruchsrecht

Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihre Einwilligung erfordert, werden wir Sie stets um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten und Ihre Einwilligung gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften protokollieren. Sie können Ihr einmal gegebenes Einverständnis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und/ oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, Markt- und Meinungsforschung widersprechen. Zum Widerruf einer Einwilligung oder für einen Widerspruch genügt eine einfache Nachricht an uns. Sie können dazu die oben angegebenen Kontaktdaten verwenden, ohne dass Ihnen andere Kosten als die Übermittlungskosten nach dem Basistarif entstehen.

7. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Marketo

Wir nutzen auf unserer Webiste Marketo, einen Dienst der Marketo EMEA Ltd. (Red Oak North, South County Business Park, Leopardstown, Dublin 18, Irland („Marketo“)), um statistische Daten über die Nutzung unseres Webangebotes zu erheben und unser Angebot entsprechend zu optimieren, um systembezogene Emails, Informationen zu individuellen Surfverhalten, Downloads von Whitepapern, Fact Sheets, Case Studies und ähnlichen Materialien bereitzustellen sowie E-Mail-Marketing zu betreiben.
Dazu werden ein oder mehrere Cookies auf Ihrem Computer gespeichert, mit deren Hilfe Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und auf den Servern von Marketo gespeichert und weiterverarbeitet. Die erhobenen Daten können mit den von Ihnen auf der Website freiwillig angegebenen personenbezogenen Daten zur Profilbildung zusammengeführt werden. Der Profilbildung können Sie widersprechen, indem Sie in Ihrem Browser die Cookie-Funktion deaktivieren. Sofern Sie uns Ihre Einwilligung gegeben haben, nutzen wir Ihre Daten auch dazu, Sie über unsere Produkte und Neuigkeiten zu informieren. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen von Marketo unter http://de.marketo.com/vertrauen/legal/datenschutz.

Google Analytics & Cookies

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Plugin herunterladen und installieren: (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Webseite Google Analytics verwendet.

Verwendung der Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion der Google Inc.

Der Anbieter verwendet auf der Webseite die Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“- Funktion der Google Inc. („Google“), ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA. Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de.

Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“).
Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.
Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden.
Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.
Die Informationen, die mit Hilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.
Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.de/policies/privacy/.

YouTube Plugins

Diese Webseite beinhaltet mindestens ein Plugin von YouTube, gehörig zur Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA. Die Plugins sind an einem der YouTube Logos erkennbar. Wenn Sie eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von YouTube auf. Der Inhalt des Plugins wird von YouTube direkt an Ihren Browser übermittelt. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die YouTube mit Hilfe dieses Plugins erhebt und wir informieren Sie daher hiermit entsprechend unseres Kenntnisstandes:

 

Durch die Einbindung der Plugins erhält YouTube die Information, welche spezielle Seite unserer Internetpräsenz von Ihnen besucht wurde. Ist der Nutzer bei YouTube eingeloggt, kann YouTube den Besuch seinem YouTube-Konto zuordnen. YouTube bekommt so die Möglichkeit Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen.

 

Wenn Sie Youtubemitglied sind und nicht möchten, dass YouTube über dieses Angebot Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei YouTube gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Besuch des Internetauftritts aus Ihrem Account ausloggen.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von YouTube entnehmen: https://www.youtube.com/static?template=privacy_guidelines

Facebook Social Plugins

Wir verwenden auf unserer Seite Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder Button mit grauem „f Facebook“ und dem Hinweis „Share this“ oder mit einem „Daumen hoch“-Zeichen für „Gefällt mir“) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

 

Wenn Sie eine Webseite dieses Angebots aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und wir informieren Sie daher hiermit entsprechend unseres Kenntnisstandes:

 

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

 

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über dieses Angebot Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Twitter Plugins

Wir nutzen ebenso das Plugin des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie „Twitter“ oder „Folge“, verbunden mit einem stilisierten blauen Vogel oder weißem Vogel auf blauem Hintergrund-Button oder grauer Vogel+ „Twitter“-Button erkennbar. Mit Hilfe des Plugins ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

 

Wenn Sie eine Webseite dieses Internetauftritts aufrufen, die einen solchen Button enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie entsprechend unserem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.

 

Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

XING Plugins (Share Button)

Wir setzen den “XING Share-Button” oder „X-Teilen“-Button ein.

 

Beim Aufruf dieser Webseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG (“XING”) aufgebaut, mit denen die “XING Share-Button” oder „X-Teilen“-Button-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Webseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem “XING Share-Button” oder „X-Teilen“-Button statt.

 

Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum “XING Share-Button” und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

LinkedIn Plugins

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks LinkedIn der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend “LinkedIn”). integriert. Die LinkedIn-Plugins erkennen Sie an dem LinkedIn-Logo oder dem “Recommend-Button” (“Empfehlen“) auf unserer Seite. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server hergestellt. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den LinkedIn “Recommend-Button” anklicken während Sie in Ihrem LinkedIn-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem LinkedIn-Profil verlinken. Dadurch kann LinkedIn den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn erhalten. Details zur Datenerhebung (Zweck, Umfang, weitere Verarbeitung, Nutzung) sowie zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten können Sie den Datenschutzhinweisen von LinkedIn entnehmen. Diese Hinweise hält LinkedIn unter http://www.linkedin.com/static?key=privacy_policy&trk=hb_ft_priv bereit.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir werden diese Erklärung zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Erklärung gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Webseite stetig verbessern. Mit der Nutzung der Seite www.matrix42.com erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Erklärung zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne unter folgender eMail-Adresse zur Verfügung:

Matrix42 AG
Datenschutz / Data privacy
Elbinger Straße 7
60487 Frankfurt am Main
datenschutz@matrix42.com / GDPR@matrix42.com

Änderungen dieser Datenschutzerklärung und Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Aufgrund aktueller Gegebenheiten, wie z. B. einer Änderung der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen, werden wir (falls nötig), diese Datenschutzerklärung aktualisieren.

Wir würden uns freuen, wenn Sie im Falle von Problemen den direkt Kontakt zu uns suchen. Sollten Sie sich dennoch beschweren wollen, so finden Sie hier die zuständige Aufsichtsbehörde für Datenschutz:
Hessen: Aufsichtsbehörde
Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Anschrift: Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden
Postfach 31 63, 65021 Wiesbaden
Telefon: 0611 14080
Telefax: 0611 1408 – 900
E-Mail: poststelle(at)datenschutz.hessen.de
Internet: http://www.datenschutz.hessen.de

Stand 01.08.2018