Automated Endpoint Security

Das Eindringen von Viren ist oft nicht vermeidbar – Ein unautorisierter Datentransfer schon.

Wenn selbst umfassender Schutz versagt, hilft Automated Endpoint Security, die Auswirkungen von Cyber-Attacken zu verhindern. Automated Endpoint Security konzentriert sich darauf, Angreifer am Erreichen ihres eigentlichen Ziels zu hindern: dem Stehlen, Manipulieren oder Verschlüsseln von Endpunkt- und Serverdaten.

 

Automated Endpoint Security

powered by enSilo

enSilo ist eine Plattform für Datenschutz, die die Funktionen einer Endpoint Prevention Platform (EPP) mit denen einer Endpoint Detection and Response (EDR) kombiniert und die Steuerung der Kommunikation der Applikationen ermöglicht.
Und das in Echtzeit.


Broschüre Automated Endpoint Security

Vermeiden Sie den Cyber Kill

Automated Endpoint SecurityAutomated Endpoint SecurityAutomated Endpoint SecurityAutomated Endpoint Security

Eine Infiltrierung ist nicht immer zu verhindern. Unsere Lösung konzentriert sich auf die Sicherung der Ausgangspunkte, damit Ihre Daten nicht verschlüsselt, manipuliert oder entwendet werden können. Das verschafft Ihrer IT Security genügend Zeit, die Eingangstore auf mögliche Sicherheitslücken zu analysieren und Gegenstrategien zu entwickeln.

Matrix42 Premium Webinar: Rote Karte für Datendiebe und Erpressungs-Trojaner

Zeigen Sie Cyberattacken die rote Karte! Wir zeigen Ihnen live und am lebenden Objekt, wie es geht und was Sie tun müssen!

Mehr Informationen

Die Partnerschaft für Automated Endpoint Security

Matrix42, führender Anbieter für Workspace Management Lösungen, hat eine strategische Partnerschaft mit enSilo abgeschlossen und bietet ab sofort die Produkte des innovativen Security-Unternehmens exklusiv in Zentraleuropa an und integriert enSilo in seine ganzheitliche Workspace Management Suite.


Funktionsweise

ENSILO COLLECTOR

ENSILO COLLECTOR

Schritt 1:

Collector erfasst
Betriebssystem-Metadaten.

bei Verbindungsaufbau
Pfeil
bei Dateimodifizierung


MIT KONSEQUENZ VERBUNDENE AKTIVITÄTEN

Schritt 2:

Bei Verbindungsaufbau oder Dateimodifizierung wird eine Snapshot an den Core gesendet.

ENSILO CORE

ENSILO CORE

Schritt 3:

Der Core analysiert die Metadaten und verhindert den Datendiebstahls bzw. Ransomware-Angriff.

Schritt 4:

Es werden nur legitime Verbindungen oder Dateimodifizierungen
zugelassen.


Vorteile

Verhinderung von Datendiebstahl in Echtzeit

enSilo schützt Daten in Echtzeit vor Diebstahl, da es auf der Ebene des Betriebssystems arbeitet. Dies verhindert, dass Daten gestohlen werden.

Echtzeitschutz gegen Ransomware

enSilo hält die Angreifer wie Bad Rabbit auf, bevor Daten verschlüsselt werden können. Es arbeitet auf Ebene des Betriebssystems und ist damit die einzige Universallösung.

Reibungslose Sicherheit verhindert Datendiebstahl in Echtzeit

Sicherheit sollte keine negativen Auswirkungen auf Geschäftsabläufe haben. Selbst mit einem komprimierten System sollten Sie weiterarbeiten können.

Eine Warnmeldung pro aktiver Bedrohung

enSilo warnt Sie erst, nachdem es eine schädliche Out-bound-Kommunikation, Datenmanipulation oder unautorisierte Verschlüsselung unterbunden hat.

„Chief Information Security Officers und andere Entscheidungsträger für IT-Sicherheit
sollten neue Anbieter von Sicherheitstechnologien in Erwägung ziehen, die
einen sicheren digitalen Arbeitsplatz unterstützen.“
Gartner, Cool Vendor 2016