System Center Usergroup München


Kaum ist das letzte Event vorbei geht es auch schon an die Planung des nächsten. Am 21. September freue ich mich, euch alle wieder begrüßen zu dürfen. Die beiden Speaker haben schon zugesagt (s.u.), die Details der Session zur System Center Usergroup München sowie die Location werden auch bald veröffentlicht.

 

Speaker & Sessions

SESSION 1 – JÜRGEN WINTERHALTER – EINFÜHRUNG VON SCCM UND EM IN DER STEUERVERWALTUNG BADEN-WÜRTTEMBERG

Jürgen Winterhalter zeigt uns wie SCCM und der Matrix42 Enterprise Manager in der Steuerverwaltung Baden-Württemberg eingeführt wurde und heute betrieben wird.

Jürgen Winterhalter ist Bereichsleiter im Referat Service. In seinen Zuständigkeitsbereich fallen unter anderem die Themengebiete zentrale Softwareverteilung inklusiv Administration und Konfiguration von SCCM sowie Matrix42 Enterprise Manager for SCCM; Paketierung für eigenentwickelte Verfahren, System- und Standardsoftware; Konzeption und Betreuung des landesweiten Notebookeinsatzes; Administration und Betrieb von SafeGuard Enterprise; Administration und Betrieb von GPO sowie die landesweite Konzeption, Planung und Betrieb der Zeiterfassung.

SESSION 2 – ALEXANDER BENOIT – CONSULTANT UND MVP SEPAGO – SECURE MODERN WORKPLACE

It’s not the same anymore. Cyber Security & Defense ist das Thema der IT-Pro-Branche in diesen Tagen. Eine sichere Umgebung ist nicht mehr nur eine gepflegte Firewall. Vielmehr ist es ein vielschichtiges Modell. Allerdings sind die meisten Unternehmen „reaktiv“ statt „proaktiv“, wenn es darum geht, ihre IT-Umgebungen zu sichern. Darüber hinaus verändert sich das Produktportfolio und der Sicherheitsmarkt rasant, und diese Änderungen machen unsere Arbeit als IT Pros deutlich schwieriger. Aber wie können wir mit dieser Herausforderung umgehen? In meiner Session werde wir uns verschiedene Angriffsszenarien anschauen, sprechen dann über vermeintlich „offensichtliche“ Sicherheitsbedrohungen und wie moderne Lösungen wie Windows 10, Windows Defender ATP, ConfigMgr und Intune helfen können, Angreifer und Bedrohungen zu erkennen und Möglichkeiten der Reaktion aufzeigen.

 

Alexander Benoit ist MVP für Enterprise Mobility & Senior Consultant bei einem IT-Beratungshaus mit Hauptsitz in Köln (sepago). Dort führt und entwickelt er mit seinem Team das Beratungsgeschäft rund um Microsoft Themen. Seinen Fokus legt Alexander seit mehr als 10 Jahren auf das Thema Device Management und Security. Seine Alltagserfahrungen aus dem Enterprise Umfeld bringt er auf seinem Blog it-pirate.comaktiv in die Community ein. Hören kann man ihn regelmäßig im GeekSprech Podcast. Bei Twitter findet man ihn unter dem Alias @ITPirate.

 

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung erfolgt über dieses XING Event oder dieses MeetUp Event. Bitte bei Teilnahme unbedingt dort anmelden, damit wir die richtige Anzahl an Plätzen im Restaurant reservieren können. Der Twitter Hashtag ist #scugde. 



Datum:
21.09.2017
17:00 - 22:00
Addresse:
Microsoft Deutschland GmbH, Walter-Gropius-Straße 5, München, Deutschland