StrategieTage IT Security, Zürich


CISOs, CIOs, IT-Bereichsleiter und IT-Einkäufer zeigen auf den StrategieTagen IT Security Wege zu einer wirksamen IT-Security-Strategie auf und geben Handlungsempfehlungen für die Zukunft.

 

Wenn Cyberangriffe das Geschäft schädigen, dann sind vorangegangene technologische Neuerungen schnell unwirksam. Damit der Prozess der Digitalisierung auch gelingt, wird die IT Security gleichermaßen zur Herausforderung. Ihre Aufgabe ist es, durch Digitalisierung geschaffene Dienstleistungen, Prozesse und Produkte vor Datendiebstählen und Sabotageakten zu schützen. Und das in leichter und einfacher Anwendung für die Beschäftigten bei steigender Anzahl von immer raffinierteren Hackerangriffen. Besonders vor dem Hintergrund steigender Nutzung von internen und externen Cloud-Diensten stellt sich die Frage nach einer transparenten und sicheren Anwendung. Doch genau darin liegt auch die Herausforderung. Noch zu wenig sind die Unternehmen gegen Cyber-Kriminalität gerüstet. Wann fängt Security an? Wie kann man sich vor Internetkriminalität wirkungsvoll schützen? Und wie muss und kann das Mitarbeiterbewusstsein für einen sensiblen Umgang mit Daten geschärft werden?

 

Über 150 Führungskräfte der IT-Sicherheit diskutieren über aktuelle Themen in den Bereichen Data Security, Compliance/IT Grundschutz und IT Security Management. CIOs, CISOs, ISOs, Leiter IT-Sicherheit sowie IT Dienstleister und Anbieter tauschen sich in Vorträgen, Seminaren und Dialoggesprächen über die neuesten Entwicklungen und Trends in der Content-Security, im IT Risk Management und in der IT-Governance aus.

 

Die Matrix42 wird als Kompetenzpartner an beiden Tagen vor Ort sein und sich gerne zu Zukunftsorientierten IT Security Strategien, sowie GDPR konforme Datenverschlüsselung & intelligentes Key Management und vielen weiteren interessanten und aktuellen Themen mit Ihnen austauschen und beratend zur Seite stehen.

 

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme! Registrieren Sie sich hier

 

Wenn Sie sich als Besucher registrieren, können Sie auch diejenigen Themen auswählen, welche für sie interessant sind. Systemseitig werden Ihre Daten mit unseren Beratern vor Ort verbunden und entsprechend terminiert.

 

Wir haben folgende, spannende Themen für Sie ausgewählt:

I. Themenbereich IT

1. IT Strategie
1.2. Zukunftsorientiere IT Security Strategie
1.3. IT Transformation und Change Management
1.4. KI im Projektmanagement
2. Prozessoptimierung / Prozessmanagement
2.1. Prozessportal
2.3. Enterprise Service Management
2.4. Self Service Management
2.6. Chatbots, Sprachtechnologien und Künstliche Intelligenz
6. IT Services / IT-Service Management
6.2. Service Katalog
6.3. Managed Infrastructure
6.6. IT Service Desk
8. IT Infrastruktur 
8.2. Patch- und Client-Management 
9. IT / Data Governance
9.1. Datenmaskierung – DSGVO


II. Themenbereich IT Security:

1. IT Security Management / Consulting
1.1. Endpunktsicherheit – Compliance, Komplexität, Resourcen?
3. Data Security
3.2. Early Threat Detection
3.3. Insider Threats erkennen und nachweisen, Legal Holds
3.5. GDPR konforme Datenverschlüsselung & intelligentes Key Management
3.6. Absicherung von Unternehmensdaten in der Cloud (Azure, Google, etc.)
6. Wireless / Mobile Security
6.1. Reibungslose Anbindung und Unterstützung von mobilen Arbeitsplätzen
6.2. Sichere mobile Kommunikation
7. Schutz vor Viren, Malware, Phishing, Social Hacking, etc.
9. IT Risk Management
9.2. Endpunkt-Bedrohungserkennung & Mängelbeseitigung
12. Communication Security
12.1. E-Mail-Verschlüsselung

 



Datum:
27.11.2018 - 28.11.2018
09:00 - 17:00
Addresse:
The Dolder Grand, Kurhausstrasse, Zürich, Schweiz