Datum: 03.04.2020    11:00 - 12:00

Experten-Runde: Digitales Arbeiten in Zeiten von Corona


Wir sollen uns nicht die Hand geben, wir sollen uns nicht umarmen, aber in den Ellenbogen husten – der Corona-Wahnsinn verändert alles.

Auch das Arbeiten könnte sich für immer verändern. Klassische Büroarbeit vor Ort wird während Corona wegfallen. Unternehmen sind gut beraten, wenn sie jetzt sofort umdenken. Denn flexible Arbeitszeitmodelle, Remote Working und Home-Office sollten schnell umgesetzt werden, um den Geschäftsbetrieb aufrecht zu erhalten.

Erfahren Sie in diesem Webinar zum Thema Corona von Matrix42 CEO Oliver Bendig und Ralf Ruß, Vorstand der Beratungsgesellschaft Centracon, wie Sie:
  • mit einem 6-Stufen-Maßnahmenplan sicher durch die Corona-Krise kommen
  • Remote Working als Standard für digitales Arbeiten etablieren und
  • Ihre Mitarbeiter gleichzeitig produktiv und sicher von jedem Ort, zu jeder Zeit und auf jedem Gerät arbeiten lassen können.


Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.


Ralf Ruß 

Vorstand

Centracon AG

Ralf Ruß ist begeistert von Veränderungen in Unternehmen, die mit und durch Technologie und IT ermöglicht werden. Seit fast 30 Jahren treibt er Veränderungsprogramme als Berater aber auch in verantwortlicher Position als CFO, CIO, Chief Strategy Officer und Geschäftsführer. Mit der Kombination aus IT, Finanzen und Strategie setzt er seinen Beratungsschwerpunkt in der Verbindung von Unternehmensführung und IT. In den Themen digitale Geschäftsmodelle, Service Management, Outsourcing und IT-Transformationen schätzen Kunden Ralf als Impulsgeber und Trusted Advisor. 

Oliver Bendig 

CEO

Matrix42 AG

Oliver Bendig besitzt über 15 Jahre Erfahrung im Arbeitsplatz-Management und gilt als Vorausdenker in der Branche. Oliver ist seit 2009 im Unternehmen und verantwortete als Vice President Product Management zunächst die Bereiche Produkt-Management, Produkt-Marketing und Pre-Sales. 2014 übernahm er als CTO die Verantwortung für die Entwicklungsteams mit den Schwerpunkten Produktstrategie und Weiterentwicklung des Matrix42 Produktportfolios.