Housekeeping im Cloud Office

Workspace-Management für die Wolke


Ein massenhafter Umzug ist im Gange: Zahllose Unternehmen ziehen mit ihrem gesamten Office-System in die Cloud.  Ein massenhafter Umzug ist im Gange: Zahllose Unternehmen ziehen mit ihrem gesamten Office-System in die Cloud. Bis 2022 wird die Mehrheit der Unternehmen diesen Umzug hinter sich haben und mit Cloud-Office-Lösungen arbeiten. Aber auch dieses neue „Büro“ will effizient und kostengünstig verwaltet sein. Was also müssen „Housekeeping-Services“ für Cloud-Office-Systeme leisten? Und was ist in Bezug auf die Sicherheit zu beachten? Lesen Sie den spannenden Artikel von Dirk Eisenberg, VP Research and Development bei Matrix42, erschienen im Magazin LANline (Ausgabe: 01/2017 vom 19. Dezember 2016; Titel des Artikels: "Housekeeping im Cloud Office") >> Artikel downloaden