Aktuelles Release von Matrix42 Enterprise Manager für SCCM verfügbar

Tablet-Kompatibilität, UX-Optimierungen und verbreiterte Plattformunterstützung


Ab sofort ist das neue Matrix42 Enterprise Manager für SCCM Release, das mit Ergänzungen im Bereich Plattformunterstützung, Browser-Flexibilität und UX-Vereinfachung aufwartet, verfügbar.  Die neuen Funktionen unterstreichen den ganzheitlichen ITSM-Ansatz von Matrix42, indem sie die IT-Spezialisten entlasten und gleichzeitig den Nutzen für den Endanwender maximieren. Bei der aktuellen Produktüberarbeitung wurde die Bandbreite der Browserunterstützung maximiert und auf Chrome, Safari und Firefox erweitert. Gleichzeitig gab es Optimierungen für den mobilen Einsatz, so dass die Administratoren jetzt auch unterwegs auf dem Tablet professionell und zuverlässig mit der Lösung arbeiten können. Ebenso wurden bei den Plattformen Erweiterungen vorgenommen: ab sofort werden vom Enterprise Manager auch Windows 8.1, SQL Server 2012 SP1 und Windows Server 2012 R2 unterstützt.Eine wichtige Ergänzung für die Matrix42-Kunden ist außerdem, die Vereinfachung der UX (User Experience). Hier wurden viele Bereiche so angepasst, dass noch weniger Klicks notwendig sind, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen und beispielsweise die Performance für große Kunden bzw. komplexe IT-Strukturen weiter zu verbessern. Ergänzt hat das Matrix42 Team zudem die Suchfunktionen für das Computerinventar, den offiziellen Support der SCCM2012 Applications sowie User Collections. „Durch die Umstellung der Benutzeroberfläche auf die HTML5-Technologie, können IT-Abteilungen nun sehr einfach und effizient SCCM-Umgebungen von unterwegs über das Tablet oder Smartphone verwalten“, sagt Roland Schäfer, verantwortlicher Product Manager von Matrix42.Das Update des Matrix42 Enterprise Manager für SCCM unterstützt IT-Verantwortliche dabei, ihre vielfältigen Administrations- und Verwaltungsaufgaben in SCCM einfacher und schneller zu gestalten, so dass Geschäftsprozesse an Effizienz gewinnen. Weitere Informationen zum Release finden Sie hier.